Die verschlungenen Pfade (DRIZZT - Die Saga vom Dunkelelf 8) : DRIZZT - Die Saga vom Dunkelelf

  • von Oliver Elias
  • Sprecher: Tobias Meister, Uwe Hügle, Annabelle Krieg, u.a.
  • Serie: DRIZZT - Die Saga vom Dunkelelf
  • 1 Std. 19 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Nachdem Bruenor den Barbaren Wulfgar in der Schlacht um Zehnstädte besiegt hat, soll der junge Krieger seine Mitschuld an dem Überfall in den Minen der Zwerge abarbeiten.
Am Ende seiner Knechtschaft, entdeckt Wulfgar gemeinsam mit seinem Lehrmeister Drizzt Do'Urden die Fährte einer Gruppe Riesen. Bald müssen sie erfahren, dass es der Stoßtrupp einer gewaltigen Armee ist, welche auf Zehnstädte zumarschiert. Ihr Führer, der größenwahnsinnige Zauberer Akar Kessel, plant das Eiswindtal zu unterwerfen. Werden Drizzt und seine Freunde das Heer der dunklen Kreaturen stoppen können? Es spielen und sprechen:
Tobias Meister, Uwe Hügle, Annabelle Krieg, Peter Tabatt, Ronny Schmidt, Helmut Gentsch, Oliver Elias, Bernd Hölscher, Klaus Robra, Martin Schleiß, Konrad Halver, Roland Floegel, Wolfgang Berger, Günter Merlau, Philipp Otto, Frieder Schölpple, Katinka Springborn, Patrick Holtheuer, Willy Kniep, Thomas Birker, Olaf von der Heydt

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Könnte ein wenig besser sein

Die Saga lässt sich in drei grundelegende Stufeneinteilen, die erste ist die Bessere, da sie in der Unterwelt bei den Darkelfen spielt und die Intriegen der Drows sind einfach genial, die zweite ist das Intriegenspiel an der Oberfläche mit seinen Zahlreichen akteuren, der letzte uns längste teil ist zwar nett gemacht,leider fehlt es ihr an Tiefe. Freu mich auf die beiden letzten Teile, hoffe auf Besserung
Lesen Sie weiter...

- nickijoe

das war ungalublich

Ich bin seit Jahren eifrieger Hörbuchhörer. Meist orientiere ich mich an den Bewertungen anderer Hörer. Diesmal habe ich mich dazu hinreißen lassen, mal nicht ein Hörbuch, sondern ein Hörspiel anzuhören.

Anfangs war es etwas ungewöhnlich, dem Geschehen in dieser Art zu folgen, aber das stellt sich bald ein.

Völlig faziniert sprang ich von einem Teil zum nächsten. Das Gesamtwerk ist so super aufgebaut, dass ich nicht genug davon bekommen konnte. Alle Sprecher odeer besser gesagt Darsteller haben ihre Arbeit wirklich super gut gemacht.

Ich musste aufpassen, dass ich beim Autofahren mich konzentriere um keinen Unfall zu bauen. Die Handlung der Teile 1 - 8 sind so packend, dass man alles rund herum um einen völlig vergist.

Dieses Werk ist einfach nur zu empfehlen :-)
Lesen Sie weiter...

- swisseye

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 20.06.2008
  • Verlag: Lausch. Phantastische Hörspiele