Inhaltsangabe

Pias vierzigster Geburtstag rückt unaufhaltsam näher, und ihr Traummann ist immer noch nicht in Sicht. Da bucht sie eine romantische Single-Tour durch Europa. Leider sind die wenigen Männer, die an der Reise teilnehmen, nicht nach ihrem Geschmack. Im Gegensatz zu den beiden attraktiven Fremden, denen Pia in einem isländischen Städtchen begegnet... >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
Die Sprecherin:
Die Schauspielerin Vera Teltz, geboren 1971 in Düsseldorf, ist neben diversen Theater- und Fernsehrollen bekannt als die Stimme von Filmgrößen wie Naomie Harris, Alicia Keys und Elizabeth Banks.

Die Autorin:
Katie MacAlister begann ihre Karriere als Autorin mit einem Sachbuch über Software. Da sie darin jedoch weder witzige Dialoge noch romantische Szenen unterbringen durfte, beschloss sie, von nun an nur noch Liebesromane zu schreiben. Seither sind zahlreiche Romane aus ihrer Feder erschienen, die regelmäßig die amerikanische Bestsellerliste stürmen.

Aus dem Amerikanischen von Antje GörnigCopyright © der deutschsprachigen Buchausgabe 2008 bei EGMONT Verlagsgesellschaften mbHCopyright (c) und (p) der deutschsprachigen Audiofassung 2010 by Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

Rafiniert, sexy und zum Schreien komisch!
Christine Feehan
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Chris Am hilfreichsten 01.12.2010

ein Hoch auf die Geister

Also, zunächst einmal ist die Geschichte typisch MacAlister, d.h.eine naive Amerikanerin ohne Modelmaße mit einem durchschnittlichen Aussehen wird ins kalte Wasser geworfen und mit einer Situation konfrontiert, die total absurd -und deshalb urkomisch - ist. Zuerst reitet sie sich immer tiefer in die ......, trifft einen Haufen auf den ersten Blick falsche Entscheidungen, lernt wahnsinnig tolle "Dunkle" kennen und versucht die Welt vor dem Bösen zu retten. Gespickt wird das Ganze mit einer Portion Sex, fertig ist die Story.
Vera Teltz liest galaktisch gut, man merkt ihr richtig an, dass es ihr Spaß macht.
Am Besten gefallen mir die Geister, die als Running Gag die Geschichte am Laufen halten. Geister kamen auch schon in Christians Geschichte vor und da bekam ich auch schon vom Lachen Bauchschmerzen. Köstlich!
Zusammengefasst kann man sagen dass das Buch für jeden zu empfehlen ist, der auf total absurde unterhaltsame, erotische, komische Romane steht. Man kann sich ganz darin fallen lassen, gerade weil alles so abstrus, unglaublich ,eben unrealistisch ist, obwohl es in der Gegenwart stattfindet. ( Leute die auf total logische, realistische, wissenschaftl. fundierte Literatur stehen bitte nicht kaufen!!!! ;) )
Schön finde ich es auch, dass immer mal wieder Personen aus früheren Geschichten auftauchen.
Ich habe alle Romane dieser Reihe in ungekürzter Fassung gehört und finde sie klasse.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von beckerk Am hilfreichsten 02.03.2010

Vera Teltz liest wie immer genial

Welche Frau möchte wohl nicht zwischen zwei gutaussehenden Männern hin und hergerissen sein?
Pias schönes, langweiliges Leben gerät auf einem Single-Urlaub völlig aus den Fugen:
Ein Mord geschieht, ein Haufen Geister (mit Pferd) rückt ihr auf die Pelle, eine Sekte verfolgt sie und ihre Libido macht plötzlich auch noch, was sie will ...
Ein Hauptgrund, warum ich diese Reihe liebe, liegt an Vera Teltz. Sie gibt dem Ganzen so viel Lebendigkeit, dass es gar nicht langweilig werden kann.
Ich muss zugeben, ich war schon etwas frustriert, als man mich zum Schluss so in der Luft hängen ließ. Aber ich bin sicher, dass es das Warten auf die Fortsetzung der Geschichte wert sein wird.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen