Engelszorn (Gilde der Jäger 2) : Gilde der Jäger

  • von Nalini Singh
  • Sprecher: Elena Wilms
  • Serie: Gilde der Jäger
  • 12 Std. 9 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der Kampf gegen einen abtrünnigen Engel kostete Elena Deveraux fast das Leben. Nur die Liebe des Erzengels Raphael bewahrte die Jägerin vor dem sicheren Tod - und verwandelte sie selbst in einen Engel. Das weckt die Aufmerksamkeit der Unsterblichen Lijuan, der Herrin der Toten. Sie spricht eine Einladung aus, die nicht einmal Raphael ausschlagen kann...

weiterlesen

Kritikerstimmen



Mit Gilde der Jäger stellt Nalini Singh einmal mehr unter Beweis, dass sie eine begnadete Geschichtenerzählerin ist... Unfassbar gut!
-- Romantic Times

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

keine richtige Story

Ich finde diese Reihe einfach nur langweilig.. das war auch das letzte Hörbuch der Reihe welche ich gekauft habe.
Lesen Sie weiter...

- Annika

„Engelszorn“ – stell Dir vor ...

... du wachst auf und hast Flügel!

Um es gleich vorweg zu nehmen – von mir werdet ihr wohl nie auch nur die leiseste Kritik an Nalini Singh lesen. Und auch wenn „Engelszorn“ als zweiter Teil der Serie sich unter Umständen nicht ganz so rasant entwickelt wie der erste (und die noch folgenden), muss er zwingend so sein wie er ist, denn für Elena Deveraux ist es schließlich nicht so ganz einfach damit klar zu kommen, dass sie eigentlich Tod sein sollte und statt dessen zu einer Unsterblichen geworden ist – dem ersten geschaffenen Engel seit Engelsgedenken. Man könnte sagen, dass so eine Entwicklung lebensverändernd sein sollte und Nalini schafft es mit diesem Band der Serie hervorragend die einzelnen Charaktere weiter zu entwickeln und den Leser voll und ganz mit einzubeziehen.

Am Ende des ersten Buches meint Dmitri „Elena wird uns verändern“ woraufhin Raphael ihm mit „Das hat sie bereits“ zustimmt und ahnt, dass es für die Unsterblichen ein recht unsanftes Erwachen geben könnte ... und so bekommen wir in diesem Teil der Serie schon mal einen Eindruck, wie dieses Erwachen aussieht ...

Auch diesmal möchte ich die Geschichte hier nicht vorweg nehmen und nur wieder betonen, dass es sich auf jeden Fall lohnt zusammen mit Elena fliegen zu lernen und all die anderen Dinge zu erforschen, die für einen Engel selbstverständlich und eine Jägerin unfassbar sind ... nicht zuletzt mit einem Erzengel in den Himmel zu tanzen ... SEUFZ!!!!

Diejenigen, die den „Engelskuss“ verschlugen haben, sind der „Gilde der Jäger“ wohl unweigerlich verfallen und brauchen diese Rezession sowieso nicht. Denjenigen, denen dieses Hörbuch als erstes über den Weg läuft sei gesagt: Auf jeden Fall zuerst den „Engelskuss“ hören/lesen! Ach ja, und wenn das nicht reicht, dann gleich noch die „Gestaltwandler“ ins Ohr schieben ;-))

Bleibt abschließend nur noch zu erwähnen, dass Elena Wilms wie stets eine einwandfrei brillante Vorlesung gelungen ist – DANKE!
Lesen Sie weiter...

- Kerstin

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 24.07.2014
  • Verlag: Audible Studios