Erbe der Kristalldrachen (Tarean 02) : Tarean

  • von Bernd Perplies
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Serie: Tarean
  • 17 Std. 50 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein geheimnisvoller Hilferuf lockt Tarean und seine Freunde zu den Ruinen der Burg At Arthanoc, wo er einst den Hexenmeister Calvas besiegte. Dort stößt er auf einen eingekerkerten Kristalldrachen. Um ihn zu befreien, muss Tarean das magische Siegel finden, mit dessen Hilfe der Herr der Tiefe und sein Diener Calvas die Kristalldrachen einst aus der Welt verbannten. Um ihn und seinesgleichen zu befreien, muss Tarean ein magisches Siegel finden, dass ihn in die fernen Glutlande führt, wo sich der Eingang zu den sagenumwobenen Dunkelreichen befinden soll. In dieses Reich haben der Herr der Tiefe und sein Schüler, der Hexenmeister Calvas, vor hundert Jahren die Kristalldrachen verbannt. Doch auch ein alter, längst besiegt geglaubter Feind kehrt zurück. Der Geist des dunklen Calvas übernimmt fremde Körper um so Rache nehmen zu können.
Tarean begibt sich auf eine gefahrvolle Reise, während der nicht nur unerwartete neue Verbündete seinen Weg kreuzen, sondern auch alte Freundschaften auf die Probe gestellt werden...
>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Eine große Geschichte in der fantastischen Welt - die Fans epischer Fantasy werden Tarean lieben!
--Christoph Hardenbusch
Kopfkino vom Feinsten!
--Steffis Bücherkiste

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Wen diese einzigartige Trilogie nicht zum Fan werden lässt ...

Dies ist eine der wenigen Trilogien, die nicht im ersten Band 'ihr Pulver verschossen hat', und nur noch zwei Fortsetzungen hervorbringt. Ganz im Ggenteil ist es Bernd Perplies gelungen, eine wunderbare Fantasygeschichte zu erschaffen, die mich bereits in Buchform tagelang in die unbekannte, faszinierende Welt Tareans entführt hat.

Bereits der Prolog des zweiten Bandes ließ mich - nach einem langen halben Jahr des Wartens - sofort wieder in die fremde Welt eintauchen, in der sowohl aktiongeladene als auch viele nachdenkliche Momente mit Meisterschaft beschrieben werden, ohne dabei auch nur im Geringsten langatmig zu erscheinen. Immer wieder überraschend sind die kreativen Ideen, die Bernd Perplies in das Werk einbringt. Zudem nimmt er sich im zweiten Band noch mehr Zeit für die Darstellung der Charaktere - man hat fast das Gefühl, daß Bekannte zu Freunden werden ...
Seine Sprache ist wie bereits im ersten Band so lebendig, daß man den Kopf voller (teilweise atemberaubender) Bilder hat, und auch dieses Buch förmlich verschlingt. Eine fast bedauerliche Nebenwirkung - denn nun dauert es wieder ein paar Monate, bis der dritte Band erscheinen wird :-)
Es sind die aktionsgeladenen Szenen, in denen Bernd Perplies eine Sprache gelingt, die mich förmlich von Seite zu Seite gezogen hat, daneben stehen die nachdenklichen Passagen, besonders wenn es um Aurils Sicht der Geschehnisse geht, die mir Zeit zum Atmen und Mitfühlen lassen. Wie auch immer er dies schafft, Bernd Perplies kann mit Sprache souverän und kreativ umgehen, und seine Leser auf jeder Seite des Buches fesseln.

Auch dieser zweite Band erfreut mit liebevoll gezeichneten Figuren, insgesamt eine Trilogie mit ausnehmend schön gestalteter Sprache, Spannung, detaillierter Zeichnung fremdartiger Charaktere - insgesamt überwältigend.

Ein ganz großes Lob gebührt Oliver Siebeck, dessen ausdrucksstarke Stimme seinen engagierten Vortrag zu einem echten Hörerlebnis werden lässt. Gäbe es einen 'Oscar' für Sprecher ...
Lesen Sie weiter...

- Leinwandwurm

Besser als 1. Teil

Interressant das einmal ein 2. Teil spannender ist als der Erste. Aber ich finde den 2. einfach deutlich... interressanter und spannender als den ersten. Am besten gefällt mir jedoch der Schluss der Trilogie.

Zum Sprecher: siehe 1. Rezension erstes Buch, Guter Sprecher
Lesen Sie weiter...

- Rafael Kress

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 28.10.2010
  • Verlag: Audible GmbH