Erlkönig (Die dunklen Fälle des Harry Dresden 7) : Die dunklen Fälle des Harry Dresden

  • von Jim Butcher
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Serie: Die dunklen Fälle des Harry Dresden
  • 16 Std. 52 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Es ist drei Tage vor Halloween und Chicagos bedeutendster Magier hat Probleme mit dem neuen Mitbewohner - seinem vampirischen Halbbruder Thomas. Bald jedoch bekommt Harry Dresden noch viel größere Schwierigkeiten als den mangelnden Ordnungssinn seines Bruders: Eine alte Feindin, die Vampirin Mavra, verlangt von ihm, ihr Kemmlers Wort zu beschaffen, sonst werde sie seiner Freundin, der Polizistin Karrin Murphy, einen Mord in die Schuhe schieben.

Als wäre das alles noch nicht genug, tauchen skrupellose Nekromanten in Chicago auf, die auf der Suche nach Kemmlers Wort über Leichen gehen. Einer von ihnen trägt das Buch "Das Lied des Erlkönigs" bei sich und führt Harry so ungewollt auf die richtige Spur. Die Neuankömmlinge sind Schüler Kemmlers, eines Magiers, der sich auf einzigartige Weise zum Meister uralter Geister aufgeschwungen hatte. Dresden wird klar, dass Kemmlers Erben den Erlkönig selbst beschwören wollen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Wortwitz und blutiger Horror

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Ja, das würde ich unbedingt. Wer dieses Genre mag (ich würde es als Urban Fantasy einordnen) und Sinn für einen gut geschriebenen Roman hat, wird seine Freude daran haben. Witzige Dialoge wechseln sich ab mit atemberaubender Spannung.


Welcher Moment von Erlkönig (Die dunklen Fälle des Harry Dresden 7) ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Ich schätze die Dialoge mit dem Pathologen besonders. Der ist stellenweise brutal ehrlich zu sich selbst und Harry Dresden hat so eine wunderbare soziale und sanfte Ader... ich weiß nicht, wie ich es anders beschreiben soll. Daneben war es ein wirklicher Gänsehautmoment, als ganz am Ende ein Gespräch zwischen Harry Dresden und Michael Carpenter zustande kommt. Ich möchte nicht tiefer darauf eingehen, weil ich nicht zu viel verraten möchte, aber diese Szene war sehr authentisch, warm und schön und gut. Eben ein Gänsehautmoment.


Hat Ihnen Richard Barenberg an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Das denke ich eher nicht. Ich möchte aber gern an dieser Stelle betonen, dass ich Richard Barenbergs Art zu lesen wunderbar finde. Zwar hat er es nicht so mit ausländischen Akzenten (italienischer Akzent klingt eher wie spanischer Akzent), aber das macht eigentlich nix. Ich mag auch seine Art, die Stimme leicht zu heben, wenn eine Frauenstimme zu Wort kommt.


Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ich HABE es in einem Rutsch durchgehört, weil ich gerade länger krank war. Ich habe diesen Umstand genossen, weil das Buch so spannend ist, dass man es wirklich gern in einem Rutsch durchhört. Das ist aber nicht erforderlich, man kann gut Pausen einlegen, wenn Kapitel/Szenen wechseln.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Man muss Bücher mit Zauberei, Zauberwesen und Magie mögen, um an dieser Serie Freude zu haben.

Lesen Sie weiter...

- resiknesi

Bislang eines der besten Bücher dieser Reihe

Diese Bücher können zur Sucht werden. Wieder einmal eine spannende Story die trotz einiger schrecklicher Passagen mit soviel Witz geschrieben wurden, das man einfach immer wieder lachen muss. Ich finde die ganzen bisherigen Bücher haben eine wundervolle Mischung aus Spannung, Dramatik, Schmerz und trotz allem auch genau die richtige Dosis Humor für so eine Reihe, ohne das es kitschig wird. Freue mich schon sehr auf das nächste und hoffe das auch die folgenden Bücher noch als Hörbücher erscheinen werden.
Ach und der Sprecher kann es meiner Meinung nach nicht besser machen. Einfach klasse!
Lesen Sie weiter...

- Alexandra Grimm

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.12.2015
  • Verlag: Audible GmbH