Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer 8 : Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer

  • von George R. R. Martin
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Serie: Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer
  • 11 Std. 12 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der Krieg wütet weiter in den sieben Königslanden. Die Lannisters stehen kurz davor, King's Landing zu verlieren, König Joffrey löst die Verlobung mit Sansa und Theon Greyjoy hat Winterfell besetzt. Die Truppen des Nordens scheinen ihn in die Flucht schlagen zu können, doch dann wendet sich das Blatt und Winterfell wird niedergebrannt. Obgleich Theon allen weißmachen konnte, dass er Bran und Rickon ermordet hat, konnten beide flüchten und versuchen nun, gemeinsam mit ihren Freunden, sich getrennt voneinander durchzuschlagen.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

weiterlesen

Kritikerstimmen


George R. R. Martin beweist, dass Fantasy gleichzeitig hohen Ansprüchen genügen und höchst unterhaltsam sein kann!
-- Terri Windling

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

tot und scheintot

In keinem anderen Teil sterben so viele Menschen wie hier in „Die Saat des goldenen Löwen Teil 2".
Leider wird in der Beschreibung zu diesem Teil mal wieder viel zu viel vorweggenommen. Ich werde jedenfalls keine Beschreibung mehr zum aktuellen Teil lesen bevor ich diesen Teil nicht ganz gehört habe. Es werden Dinge verraten die erst in der letzten Stunde der 10 Stunden erzählt werden. Liebes audible-Team, damit tut ihr euren Kunden keinen Gefallen. Uns erwarten immerhin noch weitere 8 Teile. Was danach kommt weiß nur George R. R. Martin sicher. Ein kleiner Überblick.

Die 8 Teile bisher:

Herren von Winterfell Teil 1 und 2
Erbe von Winterfell Teil 1 und 2
Thron der sieben Königreiche Teil 1 und 2
Saat des goldenen Löwen Teil 1 und 2

Weiter geht es mit:

Sturm der Schwerter Teil 1 und 2
Königen der Drachen Teil 1 und 2
Zeit der Krähen Teil 1 und 2
Dunkle Königin Teil 1 und 2

Dieser Teil beginnt mit einem Daenerys Kapitel. Hier gibt es jedoch zu viel Magie und Übernatürliches nach meinem Geschmack. Das Highlight dieses Teils ist die riesige Schlacht um Kings Landing. Diese wird aus Sicht von Davos, Thyrion und Sansa erzählt. DavosŽ Schicksal ist danach vollkommen ungewiss und ich bin sehr gespannt wie es mit Thyrion weitergeht. Das gilt auch für Jon, der in diesem Hörbuch viele Kapitel erhält. Dafür gibt es nur ein Kapitel mit Arya. Auch hier darf man sehr gespannt sein wie es weiter geht.

Bis auf die sehr ausführliche Schlacht und deren Folgen hat man den Eindruck, dass viele Handlungsstränge eher dem Übergang dienen. Die Erzählungen von Jon, Bran, Theon und Catelyn bereiten den Hörer auf noch spannendere Abenteuer vor scheint es mir. Wobei es auch in diesen Kapiteln Tote und Scheintote gibt.

Lediglich die beiden Kapitel mit Daenerys haben mich dieses Mal weniger gefesselt. Und so bleibt „Das Lied von Eis und Feuer" was es ist. Eine epische Ritter-Fantasy-Saga die einen in den Bann schlägt und nicht mehr loslässt.
Lesen Sie weiter...

- Jochen

Dieses Hörbuch macht süchtig...

"Das Lied von Eis und Feuer" hat mich in seinen Bann gezogen und der Sprecher ist wirklich klasse, was bei einem Hörbuch sehr wichtig ist.

Wie wird es mit den einzelnen Mitgliedern der Familie Stark weitergehen? Werden die Lannisters den Krieg gewinnen und die Macht über das Land bekommen?

Meine Lieblingscharaktere sind Jon Snow und Arya Stark, aber auch Tyrion Lannister ist eine faszinierende Person.

Ich bin eigentlich kein Fantasy-Fan, aber dieses Hörbuch macht süchtig. :-)
Lesen Sie weiter...

- nicki08

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 20.11.2008
  • Verlag: Audible Studios