Geliebte der Nacht (Midnight Breed 1) : Midnight Breed

  • von Lara Adrian
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Serie: Midnight Breed
  • 5 Std. 48 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Beim Verlassen eines Nachtclubs wird die Fotografin Gabrielle Maxwell Zeugin eines schrecklichen Verbrechens. Sechs Jugendliche töten einen Mann und saugen ihm das Blut aus. Doch obwohl Gabrielle die grauenhafte Szenerie mit ihrem Fotohandy festgehalten hat, schenkt die Polizei ihr keinen Glauben. Erst der gutaussehende Kommissar Lucan Thorne scheint Gabrielle ernst zu nehmen und verdreht der jungen Frau gehörig den Kopf. Gabrielle ahnt nicht, dass Thorne in Wahrheit ein Vampir ist...

audible.de weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

Der Sprecher
Der Schauspieler Simon Jäger, geboren 1972 in Berlin, ist neben seiner Arbeit als Dialogregisseur und Autor vor allem als Synchronsprecher tätig. Er ist die deutsche Synchronstimme von Josh Hartnett, Heath Ledger und Matt Damon. Durch seine Lesungen von John Katzenbach und Sebastian Fitzek hat er sich einen festen Platz bei den Fans von Psychothrillern erobert.

Die Autorin
Lara Adrian lebt mit ihrem Mann an der Küste Neuenglands, umgeben von uralten Friedhöfen und dem Atlantik. Seit ihrer Kindheit hegt sie eine besondere Vorliebe für Vampirromane, zu ihren Lieblingsautoren zählen Bram Stoker und Anne Rice. "Geliebte der Nacht" ist ihr erster Roman.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Atmosphärisch, fesselnd, hocherotisch - tauchen Sie ein in Lara Adrians Welt der Vampire und lassen Sie sich verzaubern!
-- J. R. Ward

Es gibt Bücher, die lassen nicht eher los, bis die letzte Seite verschlungen ist. "Geliebte der Nacht" ist so ein Buch, das alles vereint, was das Herz der Fans höher schlagen lässt. Lara Adrian erzeugt jenen Einsaugeffekt in eine düstere Welt, den bislang nur die Besten des Genres hervorgebracht haben.
-- LoveLetter

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

absolut empfehlenswert

Hand aufŽs Herz meine Damen: Die Romane von Lara
Adrian sind Kitsch vom allerfeinsten und nur in der vermeindlichen Anonymität des Internets kann ich völlig mutig dazu stehen mich hin und wieder... oder auch öfter von den schönen Geschichten mitreißen zu lassen.
Zum Sprecher: Zunächst dachte ich: Ein männlicher Sprecher? Muss der nicht permanent über unseren fraulichen Bedarf an Kitsch grinsen? Falls dem so sein sollte: Lieber Herr Jäger, vielen Dank dass Sie dieses Gefühl überhaupt nicht vermitteln. Im Gegenteil, nichts klingt gekünstelt und jeder einzelne Charakter bekommt vom Sprecher eine ganz individuelle Klangfarbe.
Also: Auch wenn es doch sehr schade ist, dass diese Fassung gekürzt ist, dem Fluss der Geschichte tut dies aber keinen Abbruch. Allein die Wiedergabe des Sprechers ist schon ein Genuss.
Einen Stern ziehe ich wg. der Kürzung ab.
Lesen Sie weiter...

- aepfelchen00

5 Sterne für den Sprecher

Der Sprecher Simon Jäger brilliert hier mit einer Vielseitigkeit seiner Stimmlagen, dass es mir ehrlich schwer fiel, mich loszureißen. Holt Herr Jäger auch mal Luft? Seiner genialen Atemtechnik verdankt der Hörer absoluten Hörgenuss. Nie hatte ich den Eindruck, er lese ab, sondern eher das Gefühl, er erzähle frei von der Leber weg.

Und bei den erotischen Momenten dieser Geschichte? Bei der Heiligen Jungfrau auf Rollschuhen ....ist dieser Mann gut. Mit dieser Stimme kann man wohl auch aus einer Bedienungsanleitung für Haushaltsgeräte eine Aufführung machen. Aber diese Stimme und ein erotischer Text? Das sollte sich niemand entgehen lassen.

Da ich auch das Buch gelesen habe, kann ich behaupten, dass diese gekürzte Fassung gerade noch in Ordnung ist. Einige prickelnde Situationen wurden gnadenlos gestrichen. Und auf die kommt es doch gerade an, oder?

Aufgrund des Hörgenusses empfehle ich aber die ungekürzte Version.
Lesen Sie weiter...

- Eddie7

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 18.03.2010
  • Verlag: Audible Studios