Hohle Köpfe

  • von Terry Pratchett
  • Sprecher: Rufus Beck
  • 7 Std. 57 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Dichter Herbstnebel liegt über Ankh-Morpork, und in der Stadt geschehen seltsame Morde. Scheinbar grundlos werden ein Bäcker und ein Priester umgebracht. Auch auf den ansonsten unantastbaren Patrizier wird ein Giftanschlag verübt, den er aber überlebt. Die Verbrechen geben für Sir Samuel Mumm, den Kommandeur der Stadtwache, keinen Sinn. Die Spuren führen zu den Golems, willenlosen Geschöpfen aus Lehm, die immer nur arbeiten und noch nie Ärger machten. Doch jetzt haben sie offenbar damit begonnen, sich selbst aus dem Weg zu räumen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr süße Geschichte, die Rufus Beck schön vorliest.

Auch wenn die Geschichte ab einem gewissen Punkt vorhersehbar wird, fragt man sich dennoch WIE es zu dem Ergebnis kommt. Das Finale ist ruhiger als erwartet und dennoch sehr passend.

Gerade in dieser Geschichte zeigt sich wieder, dass Stadtwachen-Geschichten in der richtigen Reihenfolge gehört/ gelesen werden sollten!!
Lesen Sie weiter...

- Bente

Terry Pratchett und Rufus Beck: genial

Die Bücher von Terry Pratchett mit den tausend Stimmen von Rufus Beck über all dabei. Einfach genial und immer wieder hörenswert.
Lesen Sie weiter...

- Jörg

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 09.02.2012
  • Verlag: SchallundWahn