Jacob (Schattenwandler 1) : Schattenwandler

  • von Jacquelyn Frank
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Serie: Schattenwandler
  • 5 Std. 15 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Schattenwandler sind Kreaturen der Nacht, und viele von ihnen leben friedlich und unbemerkt unter den Menschen. So auch das geheimnisvolle Volk der Dämonen. Bei Vollmond jedoch geraten die Gefühle der Dämonen in Aufruhr, und vor allem die jüngeren unter ihnen können dann den Menschen gefährlich werden. Seit Jahrhunderten wacht Jacob mit unerbitterlicher Härte darüber, dass die Schattenwandler sich nicht ihren dunklen Trieben hingeben und sich sterbliche Geliebte nehmen. Seine Selbstbeherrschung ist legendär, in siebenhundert langen Jahren geriet er nie selbst in Versuchung. Doch als er der schönen Isabella zufällig das Leben rettet, erwacht ein Begehren in ihm, das ihm den Verstand zu Rauben droht...

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

Die Sprecherin:
Die Schauspielerin Tanja Geke, geboren 1971 in Berlin, ist bekannt aus der TV-Serie "Dr. Sommerfeld - Neues vom Bülowbogen". Ihre warme, ausdrucksvolle Stimme leiht sie u.a. Kate Hudson und Scarlett Johansson. Zudem arbeitet sie als Sängerin.

Die Autorin:
Jacquelyn Frank wurde in New York geboren und lebt heute mit ihren Katzen in einem großen Haus in North Carolina. Zu ihren Lieblingsautorinnen gehören Christine Feehan, J. R. Ward, Kresley Cole und Sherrilyn Kenyon.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Ein Roman wie Schokolade - dunkel, lustvoll und verführerisch!
-- JoAnn Ross

Jacquelyn Frank inszeniert einen Rausch der Leidenschaft!
-- Linda Howard

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Paranormal und Romantisch

Bei diesem Hörbuch liegt das Fokus klar auf dem Romantik-Anteil, auch wenn die Welt der Dämonen, die hier die Guten sind, und der bösen Hexen (männlich und weiblich) stets präsent ist und nicht nur den Hintergrund der Geschichte bildet. Auffällig ist sicherlich die weitgehend strikte Einteilung der Charaktere in "extrem gut und schön und geduldig" und "böse". Lediglich der Rückblick in die Geschichte der Dämonen, die sich auf grausamste Weise der "Druiden" entledigten, weicht von diesem Schema ab. Erschreckend ist hierbei allerdings, dass die Erkenntnis, das dies falsch war, hauptsächlich in Zusammenhang mit den Konsequenzen für die Dämonen geschildert und verurteilt wird. Trotzdem ist gerade die menschliche weibliche Hauptperson sympathisch geschildert und ihre Interaktion mit dem Helden wirklich süß. Es gibt zwar auch einen gewissen Spannungsanteil in diesem Buch, der ist aber im Vergleich zur Schilderung der sich entwickelnden Beziehung zwischen Jacob und Bella eher gering. Wer aber auf der Suche nach einem nicht so düsteren Paranormal Romance-Roman ist, dem dürfte dieses Buch zusagen.
Lesen Sie weiter...

- Tina

Oh Je...

Die Idee dieses Hörbuches hat durchaus Potenzial. Die Idee, dass Dämonen nur leben bzw. überleben können, wenn sie mit Menschen/ Druiden eine Verbindung eingehen, ist durchaus ausbaufähig. Leider wird nach zwei Stunden aus diesem Hörbuch eine regelrechte Schmonzette. Permanete Liebesbekundungen, die wirklich vor Schleim triefen, sind alle fünf Minuten zu hören. Alle Dämonen sind so fürchterlich lieb und so gehen sie auch miteinander um. Die Beschreibung der erotischen Szenen sind aber durchaus gelungen. Nur leider ließ meine Begeisterung nachdem vierten Mal, dann auch nach. Insgesamt passiert in dem ersten Teil absolut nichts. Leider noch nicht mal zum einschlafen geeignet, dieses ständige säuseln dass "Bella..meine kleine Blume" so perfekt ist- das ist auf Dauer (jede fünf minuten) nicht mehr romantisch, sondern macht mich agressiv...
Lesen Sie weiter...

- biberchen08

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 09.06.2010
  • Verlag: Audible Studios