Kopalka

  • von Hermann Oppermann
  • Sprecher: Markus Kästle
  • 16 Std. 53 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Wulfo Wagner ist ein junger, erfolgreicher Unternehmensberater, ein nüchterner Mensch. Auf einer Dienstreise hört er von seinem Gastgeber eine unglaubliche Geschichte über einen Wahnsinnigen, der vor rund fünfzig Jahren Menschen in der Umgebung in den Hals biss und ihr Blut trank. Wulfo, der seit kurzem unter stressbedingten Halluzinationen leidet, sieht in Reflexionen ein Frauengesicht - und ist einigermaßen gefasst, als er während eines Kostümfestes der dazugehörigen Frau begegnet. Sie heißt Kopalka und ist ein Vampir. Ein Fluch läßt sie alle 49 Jahre für eine Woche aus ihrer "Gefangenschaft", um sich von menschlichem Blut zu ernähren. Wulfo Wagner verliebt sich in das Wesen, und sein Gefühl wird erwidert. Es entwickelt sich eine tiefe, leidenschaftliche Beziehung. Wulfo hilft ihr sogar bei der Jagd, und seine Sorge gilt nur noch der Tatsache, dass er nur sieben Tage hat, um die Geliebte zu erlösen - ohne, dass es ihren Tod bedeutet. Der letzte Tag naht rasch, viel zu rasch, und an eben diesem Tage wird Wulfo von der Polizei festgenommen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Langweilig

Dieses Buch ist so langweilig, dass ich es nicht einmal fertig bringe es zu Ende zu hören.
Kann man es nicht zurück geben?
Lesen Sie weiter...

- Anna

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.12.2013
  • Verlag: Action Verlag