Lebendige Schatten (Reckless 2) : Reckless

  • von Cornelia Funke
  • Sprecher: Rainer Strecker
  • Serie: Reckless
  • 10 Std. 5 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Sechs Mal wird die Motte auf seiner Brust zubeißen, bevor sie zurück zu ihrer Herrin fliegt und Jacob dem Tod überlässt. Die fieberhafte Suche nach dem Schatz, der ihn retten könnte, beginnt. Ein Wettlauf gegen die Zeit - und gegen den Goyl Nerron. Dem Goyl geht es darum, der beste Schatzjäger in der Spiegelwelt zu sein. Für Jacob Reckless aber geht es um Leben oder Tod. Das dunkle Märchen geht weiter... Ungekürzt gelesen von "Zauberzunge" Rainer Strecker und umrahmt mit wunderbarer Musik.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Der Tod lauert in Jacob Reckless' Brust - ein Wettlauf gegen die Zeit beginntAuch dieses Mal schickt Cornelia Funke ihren Helden Jacob in die Welt hinter dem Spiegel. In ihrem zweiten Roman "Lebendige Schatten" aus der Reckless-Reihe geht es für Jacob um Leben und Tod. Eine bösartige Motte hat sich in seine Brust eingenistet. Sechs Mal wird sie zubeißen, bevor ihn ein grausiger Tod ereilt. Doch es gibt Hoffnung: Ein Schatz könnte die Rettung sein. Allerdings hat es auch der schreckliche Goyl Nerron auf den magischen Gegenstand abgesehen. Wird Jacob den Schatz rechtzeitig finden?
Rainer Strecker spricht wieder: mit Spannung, Herz und Gefühl. Überzeugend leiht er Jacob, Fuchs und Co. seine markante Stimme. Er entführt in diesem großartigen Hörbuch seine Zuhörer ein weiteres Mal in das gefährliche Spiegelreich von Cornelia Funkes Meisterwerk "Lebendige Schatten (Reckless 2)".

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

auch der 2. Teil konnte wieder überzeugen

Um seinen Bruder vor der Verwandlung zum Goyl zu retten, hat Jacob Reckless die schwarze Fee gebeten ihm zu helfen. Die Hilfe war natürlich nicht umsonst, Jacob wurde verflucht und setzt alles daran, diesen Fluch zu brechen. Er hat direkt über seinem Herzen eine Motte, wenn diese sich aus seiner Brust löst, stirbt er. Gemeinsam mit Fuchs sucht er nach einen Mittel. Anfänglich hat er wenig Erfolg, alle Mittel oder Gegenstände die er findet erweisen sich als erfolglos. Seine letzte Hoffnung ist die Armbrust des Hexenschlächters Guismund. Aber zuerst muss er drei Dinge zusammen sammeln, um an diese Armbrust zu kommen. Die Suche wird durch einen anderen Schatzsucher erschwert, der Goyl Nerron ist ebenfalls hinter dieser unglaublich mächtigen Armbrust her. Eine Wettlauf um sein Leben beginnt.

Wie schon der 1. Teil konnte mich auch dieser hier wieder überzeugen. Im Gegensatz zu den Tintenherzbücher von Cornelia Funke ist diese Reihe wesentlich brutaler und auch sehr gut für erwachsene Leser geeignet. Der Sprecher Rainer Strecker macht seine Aufgabe wirklich gut.
Die Handlung ist sehr fantasievoll und spannend. Neben der unglaublichen Schatzsuche spielen die Gefühle von Jacob für Fuchs eine wichtige Rolle. Man kann zwar nicht wirklich davon sprechen, dass es eine Liebesgeschichte gibt, aber Ansätze dafür sind da. Die Handlung rund um die Schatzsuche werden in diesem Buch abgeschlossen, es bleiben natürlich einige Fragen offen. Ich persönlich habe das Ende jetzt nicht als Cliffhanger empfunden, aber natürlich will ich wissen wie es weiter geht.
Lesen Sie weiter...

- Astrid "Letannas Bücherblog" "http://letannasblog.blogspot.de/"

Gelungenes & spannendes Brückenstück

Gefangen genommen vom ersten Teil habe ich auch den zweiten Teil um Jacob Reckless und Fuchs gerade zu verschlungen. Rainer Strecker spricht die Figuren überzeugend, hält die Spannung aufrecht und gibt die nötige Ruhe für ein so langes Hörbuch.

Ich kann es nur empfehlen. Wer Teil 1 mochte, wird Teil 2 lieben. In Erwartung auf Teil 3 bin ich gespannt, wie alle Figuren wieder zueinander finden ... in welcher Welt auch immer..
Lesen Sie weiter...

- Caro D.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 05.09.2012
  • Verlag: Oetinger Media