Opal. Schattenglanz (Obsidian 3) : Obsidian

  • von Jennifer L. Armentrout
  • Sprecher: Merete Brettschneider
  • Serie: Obsidian
  • 13 Std. 25 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Katy und Daemon kommen sich endlich näher. Alles scheint perfekt zu sein, doch es ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Plötzlich steht Blake wieder vor der Tür und bittet sie um Hilfe. Katy ist sich nicht sicher, ob sie ihm trauen kann, aber um ihre Freunde zu retten, würde sie alles tun - selbst ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen.

Was sie noch nicht weiß: Blakes Plan wird die Wahrheit über die Lux endlich in greifbare Nähe rücken. Doch er wird Katy auch weiter von Daemon entfernen, als sie es für möglich hält.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Leider ist diese Buchserie noch nicht komplett

Diese Jugendbuchreihe ist ganz niedlich, im ersten und zweiten Band manchmal etwas nervig, denn die Hauptperson Katie dreht sich immer und immer und immer und immer wieder gedanklich im Kreis, weil der Angebetete Damon so gemein zu ihr war... Das ist ermüdend, und ich hab mich ertappt, laut zu sagen: "Mein Gott, hör doch endlich damit auf!"

Als dieses Problem dann aber endlich aus der Welt geschafft wurde, wurde der dritte Band dann echt richtig nett zu hören.
Die Geschichte von zwei Alienarten auf der Erde, die von den Normalmenschen nicht entdeckt zwischen ihnen leben, das Verteidigungsministerium, das diese Aliens finanziert und erforscht, die Hybriden von Menschen und Lux... Schon ein ganz interessanter Gedanke. Endlich mal keine Vampirstory, sondern zwar grundsätzlich ähnlich aufgebaute Geschichte (Siebzehnjähriges Mädchen zieht in langweilige Gegend, lernt unglaublich gutaussehenden Typen kennnen, verknallt sich, der ist aber abweisend und gemein, denn er hat ein dunkler Geheimnis, sie kommen aber dann doch zusammen, bekämpfen das Böse, er verändert sie... usw) ist ja schon nichts Neues mehr, aber doch immer wieder nett zu lesen. Und die Gedanken mit den Aliens, der Hybridisierung mancher Menschen (geht natürlich nur, wenn echte Gefühle vorhanden sind) und die Erforschung dessen aus VM-Sicht... Ja, ist spannend.

Ich mag solche Stories, lassen sie einen doch abtauchen in irreale Fantasiewelten, lassen einen sich zurückerinnern an Teenie-Mädchen-Fantasien. Wer hätte nicht evtl. gern auch als Teenie (allerdings vielleicht eher mit 15 als mit 17) so nen Typen kennen gelernt... und eben diese Geschichte evtl. auch durchlebt?

Allerdings gibt es hier wirklich auch Kollateralschäden, Opfer, Tote - es ist nicht alles nur Schöne-heile-Welt. Verschwörungstheorien, gefährliche Machenschaften von Regierungsteilen, Krebs und Co sind auch Themen.

Ich freue mich auf Band 4 und 5 und hoffe sehr, dass Beiden in ungekürzten Hörbüchern mit eben dieser Sprecherin schnellstmöglich nach Erscheinen produziert werden!
Lesen Sie weiter...

- S., Marina

Suchtgefahr

Eine tolle Fortsetzung und eine geniale Sprecherin! Ein Muss für alle Fans.. Und ein fieser Cliffhanger am Schluss, der einem den nächsten Teil entgegen fiebern lässt!
Lesen Sie weiter...

- Ann-Marie Potthoff

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 24.04.2015
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH