Per Anhalter durch die Galaxis 1 : Per Anhalter durch die Galaxis - Hörspiel

  • von Douglas Adams
  • Sprecher: Siemen Rühaak, Rolf Boysen, Wolfgang Hess
  • Serie: Per Anhalter durch die Galaxis - Hörspiel
  • 4 Std. 51 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Arthur Dent hat einen echt miesen Tag. Erst soll sein Haus abgerissen werden, um einer Umgehungsstraße Platz zu machen, und dann wird auch noch die gesamte Erde zerstört: Auch sie war einer Umgehungsstraße im Weg - allerdings einer interstellaren. Arthur kann dem Inferno mit Hilfe seines Freundes Ford Prefect entkommen, der sich nun als außerirdischer Autor eines intergalaktischen Reiseführers zu erkennen gibt. Mit dem Kulthörspiel "Per Anhalter durch die Galaxis", das Science-Fiction-Fans jeden Alters begeistert, hat Adams einen intergalaktischen Mix aus Spannung, Wortwitz, Gesellschaftssatire und Science-Fiction-Parodie geschaffen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ziemlich am Humor des Romans vorbei...

Wer das Buch kennt, fühlt sich um den genialen schwarzen Humor gebracht. Ich habe nicht einmal das erste Kapitel durchgehalten.
Lesen Sie weiter...

- Axel L

Hörspiel Klassiker

Wurde Zeit, dass dieses Hörspiel also Download verfügbar wird! Ich hab es seid Jahren als CD und höre es regelmäßig wieder. Es ist eine Radio Hörspielproduktion, die auf der ursprünglichen Hörspielfassung von Douglas Adams beruht. Sie weicht also hier und da etwas vom später entstandenen Buch ab, was man auch daran merkt, dass sie "Per Anhalter ins ALL" sagen. Das die Produktion schon etwas älter ist verleiht ihr einen besonderen Charme - so würde man das heute wohl nicht mehr machen; man würde es wahrscheinlich eher ganz lassen und das Buch als Hörbuch bringen, statt ein Hörspiel.
Besondere Sprecher-Highlights: Klaus Löwitsch als Zaphod Beeblebrox (leider nur am Anfang) und Rolf Boysen als "Das Buch". Hoffentlich werden auch die anderen Teile noch verfügbar.
Lesen Sie weiter...

- olafgross

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 27.07.2009
  • Verlag: Der Hörverlag