Prolog: Die Seele eines Dämons (Foster 1) : Foster

  • von Oliver Döring
  • Sprecher: Martin Keßler, Jörg Hengstler, Frank Schaff, Gerrit Schmidt-Foß, Carlos Lobo, Viktor Neumann
  • Serie: Foster
  • 0 Std. 53 Min.
  • Hörspiel

Beschreibung

Das Ende der menschlichen Zivilisation naht. Was im Zweiten Weltkrieg begann, löst bis heute eine Reihe von scheinbar zusammenhanglosen Ereignissen aus. Ereignisse, die nichts anderes sind als Vorboten der unausweichlichen Apokalypse.

Mit Foster kommt ein Kämpfer gegen die Mächte des Bösen, wie ihn die Hörspielwelt noch nicht erlebt hat. Dies ist die Vorgeschichte - der Auftakt zur neuen Horror-Serie von Oliver Döring. Ein nervenzerreißender Blockbuster für die Ohren!

Oliver Döring gilt als DAS Mastermind des modernen kommerziellen Hörspiels. Unter seiner Regie entstanden bereits Bestseller wie "John Sinclair" und "Star Wars" sowie die sogar vom Feuilleton viel beachteten Serien "The Border" und "End Of Time". Für seine neue große Horror-Serie versammelt Döring wieder die Crème de la Crème der Synchrongrößen: Martin Keßler (u.a. die dt. Stimme von Nicolas Cage), Jörg Hengstler (Quentin Tarantino), Frank Schaff (Joseph Fiennes), Gerrit Schmidt-Foß (Leonardo Di Caprio), Carlos Lobo (Xavier Bardem), Viktor Neumann (Andrew Lincoln), Liane Rudolph (Nana Visitor), Luisa Wietzorek (Chloé Grace Mortez), Thomas Nero Wolff (Hugh Jackman), Bernd Rumpf (Alan Rickman) und viele andere.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

absolut geil gemacht und nicht fuer kinder

Welchen drei Worte würden für Sie Prolog: Die Seele eines Dämons (Foster 1) treffend charakterisieren?

super horror shocker


Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

damon


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

super sprecher die passen zu ihrer rolle, geile surround effekts und einfach horrorgut!

Lesen Sie weiter...

- Belphegor

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 18.11.2016
  • Verlag: WortArt