Schweinsgalopp : Scheibenwelt

  • von Terry Pratchett
  • Sprecher: Volker Niederfahrenhorst
  • Serie: Scheibenwelt
  • 12 Std. 51 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Auf der Scheibenwelt heißt der Weihnachtsmann Schneevater, und er müht sich alljährlich, die Wünsche kleiner Racker zu erfüllen, die sich zum Beispiel eine omnianische Inquisitionsfolterkammer mit Streckbett und fast echtem Blut wünschen. Doch plötzlich ist der Schneevater verschwunden, und der Glauben weiß nicht, worauf er sich richten soll. Um die Dinge wieder ins Lot zu bringen, schlüpft Tod in die Rolle des Beschenkers und findet Gefallen an dem Job. Unterdessen versucht Tods Enkelin Susanne, das Verschwinden des Schneevaters zu klären. Dabei gerät sie mit dem berüchtigten Herrn Kaffeetrinken aneinander...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Herrliche Unterhaltung!

Pratchett-Humor ist nicht einfach nur witzig, er ist geistreich, manchmal richtig tiefsinnig. Ebenso die ganze Scheibenwelt. Sie ist so umfassend phantasievoll, das überrascht mich immer wieder. Alles fügt sich genauso zusammen, wie es einfach zusammen gehört. Ich bin absolut kein Fantasy-Freund und stelle ständig alles in Frage, aber hier nehme ich sämtliches Geschehen so wie es kommt, weil eben alles passt.
Und es ist so wundervoll gelesen! Zwei Pratchett-Bücher habe ich bereits gehört. Die wurden von Rufus Beck und Michael Che Koch schon sehr gut gelesen. Aber Volker Niederfahrenhorst legt locker noch eine Schippe drauf. Besonders Ridcully, Gallig und Tod fand ich einfach umwerfend gut!
Auch Dank an Audible für die ungekürzte Version. Bei diesem Buch wollte ich wirklich auf nichts verzichten.
Lesen Sie weiter...

- Tourako

Meine Güte

Ich kann diese Bemerkung nicht mehr machen, ohne dabei an Volker Niederfahrenhorst zu denken. Er spricht diese Worte (und nicht nur diese) auf unnachahmliche Weise, mir scheint ich bin in der Tat süchtig nach seiner Stimme geworden *g*
Genial die vielen Bezüge auf die Rundwelt, absolut super die "Gestalt" von Hex und natürlich dem armen Tropf Gallig.
Ach ja, ich wünschte, mein Computer würde beim nächsten Crash auch mal melden "kein-Käse-mehr-Fehler..MELONE-MELONE-MELONE..."
Lesen Sie weiter...

- Anke

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 14.12.2011
  • Verlag: SchallundWahn