Sklave des Blutes (Night Sky 1)

  • von Stephanie Madea
  • Sprecher: Mica Wanner
  • 12 Std. 59 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Als der reinrassige Vampir Jonas Baker seine wohlhabende Familie nach hundert Jahren der Einsamkeit auf der Beerdigung seines Vaters wiedertrifft, verlangt der Clan Unmögliches von ihm: Nicht nur soll er den Baker-Konzern führen, man erwartet obendrein, dass er eine Reinblüterin ehelicht.

Doch Jonas hat nicht vor, sich einer Legende oder seiner Familie zu beugen, so setzt er als Erstes alles daran, die mysteriöse Todesursache seines Vaters aufzuklären und den Mörder zu stellen. Dabei begegnet er der Pilotin Cira, die mit dem Tod seines Vaters verwoben zu sein scheint. Als ein mächtiger Nephilim nach ihrem Leben trachtet, vereitelt Jonas den Angriff und kommt ihr dabei gefährlich nah...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Leider nein

Gleich vorab, von mir gibt es aufgrund der Sprecherin und der reichlich kompliziert, chaotisch aufgebauten Handlung keine Empfehlung.Das ist schade, da die Serie wirklich Potential hätte.Ich bin ein absoluter Fan solcher Vampir-bzw.Fantasyromane.Beim Buch ist es leichter, weil man sich die Personen bzw.Charaktere selber vorstellt.Dieses Hörbuch ist schwierig,weil die Sprecherin es abliest...keine Emotionen, keine Regungen, es wird einfach durchgelesen..Alleine bei der Beschreibung wie Jonas aussieht, musste ich 2 x zurück, da das klang wie ein Pathologie-Befund und ich dann einfach nicht weiter zugehört habe.Hatte er nun ein kantiges Gesicht?Oder waren die Haare dunkel?Mir ist es viel zu sachlich bzw.abgelesen.Schade denn mit dem richtigen Sprecher bzw.der geeigneten Sprecherin wäre es eine tolle Serie.
Lesen Sie weiter...

- Beate

Bisschen Anstrengend

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Ich muss ehrlich sagen ich weiss es nicht.


Welches andere Buch würden Sie mit Sklave des Blutes (Night Sky 1) vergleichen? Warum?

Mit keinem Buch.


Passten der Vortrag und die Geschwindigkeit der Handlung zusammen?

Nein


Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Nein


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Geschichte an sich ist wirklich gut. Durch die Sprecherin ist es aber echt müsam der Geschichte zu folgen. Ich bin mir aber gar nicht so sicher, ob es nur an der Sprecherin lag. Die Geschichte ist sehr schnelllebig. Ich kann es empflelen. Bin neugierig, wann und ob der zweite Teil kommt.

Lesen Sie weiter...

- Amazon-KundeLENKA

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.02.2016
  • Verlag: Action Verlag