Sohn des Fluchbringers (Tarean 1) : Tarean

  • von Bernd Perplies
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Serie: Tarean
  • 11 Std. 37 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Sechzehn Jahre sind vergangen, seit die freien Reiche vom Heer des Hexenmeisters Calvas überrannt wurden - und bis heute gilt Ritter Anreon von Agialon als Fluchbringer, weil er dem Bösen ungewollt zum Sieg verhalf. Doch sein Sohn Tarean, der in der Nacht der großen Schlacht geboren wurde, wünscht sich nichts sehnlicher, als den Namen des verstorbenen Vaters reinzuwaschen. Mit dem magischen Schwert Esdurial, dem Irrlicht Moosbeere, der Albin Auril und dem Werbären Bromm bricht er auf, um das Land von der Herrschaft des grausamen Usurpators zu befreien...>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Endlich mal wieder solide Fantasy...

...ohne große Schwächen oder unnötige Längen. Genial ist die Geschichte zwar nicht (den dafür hat der Autor allzu oft vom Schöpfer Tolkien abgeschaut), aber es ist - nicht zuletzt wegen dem guten Vorleser - durchaus angenehm zu lauschen.

Als sich der Held mitten in der Nacht zwischen drei Trollen wiederfindet mußte ich nicht zum ersten Mal lächeln und ich fühlte mich noch einige andere Male an die Geschichte des kleinen Hobbits erinnert. Unter anderem das Vokabular schlägt einige Brücken zu Tolkiens Meisterwerk.

Trotzdem ist es gute, solide Fantasy. Der Sprecher leistet sich äußerst wenige Fehler in der Betonung, man kann der Geschichte gut folgen, und langweilig wird es auch nicht. Genau das mag ich an einem Hörbuch - eine stets voranschreitende Geschichte mit einer überschaubaren Anzahl von Charaktären. Wer "The first law" gerne gehört hat, der wird auch an diesem Hörbuch gefallen finden. Wer dagegen "Das Lied von Eis und Feuer" mit seinen geschätzen 1500 Charaktären in 16 Folgen als die ultimate Veröffentlichung in Sachen Fantasy ansieht, der könnte etwas enttäuscht sein.

Aber wie gesagt: Es liest (hört) sich gut an, was Herr Perplies aufs Papier gebracht hat. Was meinen Vorredner zum Thema "Gemetzel" angeht, so kann ich nur sagen: Ein junger Held hats eben schwer und verdient sich seine Sporen nunmal nicht tanzend über Blümchenwiesen ;-)
Lesen Sie weiter...

- danietho

Eine sehr gute Kombination

Eine sehr gute Kombination aus Autor, Story und Sprecher!
Man fühlt sich an die Zwergen-Saga von Markus Heitz erinnert. Sehr dichte und sauber herausgearbeitete Story mit wunderschönen Charakteren und jeder Menge Spannung. Sehr empfehlenswert!
Der Sprecher setzt die Geschichte einfühlsam und mit angenehmen Stimmen in Szene --> Genial!
Lesen Sie weiter...

- Prisma

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.09.2010
  • Verlag: Audible Studios