Beschreibung von Audible

Die Stadt in der Wüste - erleben Sie Dark-Fantasy wie nie zuvor Trostlos, heiß und ohne Leben - das ist die Umgebung von Wédora, der Wüstenstadt und der Schauplatz des neuen Romans "Wédora: Staub und Blut" von Fantasy-Meister Markus Heitz. Die Metropole liegt inmitten einer lebensfeindlichen Staublandschaft, direkt über einer heiligen Grotte, deren Wasser nie versiegt. Wédora verbindet die wichtigsten Handelsrouten und Karawanen und ermöglicht das Überleben in einem Lebensraum voller Gefahren. Doch die mächtige Stadt steht kurz vor einem Krieg, der alles verändern könnte. Dort treffen die Protagonisten Liothan und Tomeija aufeinander, die verschiedener nicht sein könnten.
Markus Heitz erschafft mit seinem Roman "Wédora: Staub und Blut" eine Welt, die die Hörer in ihren Bann zieht. Sprecher Uve Teschner nimmt Sie in diesem ungekürzten Hörbuch mit auf eine Reise, die Sie nicht mehr loslassen wird. Begeben Sie sich zusammen mit Liothan und Tomeija auf die Spuren der altehrwürdigen Wüstenstadt und erleben Sie ein heißes Abenteuer, das Sie so schnell nicht vergessen werden!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Inhaltsangabe

Im Zentrum einer gigantischen, tödlichen Wüste aus Stein, Sand und Staub liegt die schwer befestigte Stadt Wédora. Sie ist der einzige Punkt für alle Handelskarawanen, Kaufleute und Reisende, um Wasser und Schutz zu erhalten. Sämtliche Wege aus Nord, Süd, Ost und West laufen auf die Stadt zu, die über der Grotte des Smaragdnen Wassers errichtet ist. Das Reservoir versiegt nie und ist der Garant für das Leben, das sonst nirgends an diesem Ort möglich ist. Und nur Wédora stellt sicher, dass Handel und Reise unter den verschiedensten Ländern rings um die Wüste geschehen kann. Ohne sie sind die Verbindungen unterbrochen.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2016 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2016 Audible GmbH
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Gambach01 Am hilfreichsten 20.06.2017

Fun-tastisch!!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Markus Heitz hat mit "Wedora: Staub und Blut" ein tolles Buch vorgelegt, das den Auftaktband einer Reihe bildet, die im August fortgesetzt werden wird. Für mich ist dies eines seiner besten Werke, im wahrsten Sinne des Wortes "fantastisch".Das Buch bietet "Fun", also Spaß beim Lesen oder Zuhören, seine Handlung ist fantasievoll und spannend. Lebendige Hauptfiguren, mit denen man sich von Anfang an identifiziert und ein Handlungsrahmen für die Geschichte, der wirklich viele Möglichkeiten offen lässt, sind für mich die Glanzpunkte eines Romans, bei dem SF und Fantasy ineinander übergehen bzw. die Grenzen zwischen beiden Genres verwischen. Markus Heitz schreibt nach meiner Ansicht überdurchschnittlich gut und sprachlich sehr ausgereift. Wo andere Schriftsteller sich in endlosen Schachtelsätzen verlieren, kommt der Autor immer auf den Punkt. Er verwendet so gut wie nie Wiederholungen und sein Schreibstil ist flüssig und bildhaft. Heitz schafft es, Personen, Umgebungen und Situationen zu erfassen. Die Beschreibung der Stadt und ihrer Bewohner, die Exotik der Tierwelt und die detailgenaue Darstellung der Sitten und Gebräuche dieser imaginären Welt, sind es, was dieses Buch auszeichnet. Uve Teschner als Sprecher des Hörbuches macht seine Sache großartig. Ihm gelingt es, die Personen in der Fantasie des Zuhörers zum Leben zu erwecken, wie ich es selten vorher gehört habe. Ein Genuss aller erster Güte - wie es auch für das ganze Buch gilt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

3 out of 5 stars
Von Florian Am hilfreichsten 13.09.2016

Bewährte Rezeptur von Herrn Heitz

Nicht so blutrünstig wie die Darkfantasyromane und nicht so fesselnd wie die Zwerge.
Die Story ist etwas dürftig ausgefallen, wenngleich die Liebe zur Erklärung der neuen Welt gut erkennbar ist. Man hat das Gefühl, hier sei schlicht alles möglich.
Eine routiniert erstellte Welt mit viel Potenzial im viele Richtungen.
Herr Teschner liest genau und routiniert, was den Verlauf der Geschichte und die Charaktere gut wider gibt.
Kurzweilig ohne besondere Schwächen aber auch ohne herausragende Höhen und Überraschungen.
Eine Fortsetzung sehe ich mit Freuden entgegen in der Hoffnung, dass diese nicht bis ins Unendliche führt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen