Süß wie Blut und teuflisch gut (Betsy Taylor 2) : Betsy Taylor

  • von Mary Janice Davidson
  • Sprecher: Nana Spier
  • Serie: Betsy Taylor
  • 6 Std. 24 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Betsy findet ihr neues Dasein als frisch gekrönte Königin der Vampire zunächst etwas gewöhnungsbedürftig. Um weiterhin ihrer Leidenschaft für teure Designerschuhe frönen zu können, braucht sie einen Job. Doch wer stellt schon eine Untote ein? Sie begibt sich mit ihren High Heels auf schwankendes Terrain - und muss sich bald auf die Hilfe des einzigen Vampirs stürzen, der ihr Blut in Wallung bringt... >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Umwerfend komisch - Anita Blake trifft Stephanie Plum!
--Romance Reviews Today So sexy! So respektlos! So entzückend!
--Christine Feehan in der New York Times

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Vampir-Königin und Schuhverkäuferin

Auch im zweiten Teil um Betsy Tyler und ihre unfreiwillige Herrschaft über die Untoten geht es vor allem um Schuhe, Freunde und Vampire. Das Hörbuch leidet und profitiert unter/von den typischen Aspekten einer Fortsetzung: Alles ist nicht mehr ganz so neu, alles ist nicht mehr ganz so originell vs. die Charaktere gewinnen an Tiefe und die zwischen-menschlich-vampirischen Beziehungen wachsen.
Wen der erste Teil bezaubert hat, der sollte auf den zweiten sicher nicht verzichten. Wer den ersten nicht kennt, der sollte sich auf jeden Fall erst einmal 'Weiblich, ledig, untot' anhören.
Auch wenn es sich sicherlich nicht um tiefsinnige Geschichten und undurchschaubare Handlungslinien handelt, so macht die Geschichte um Elisabeth Tyler genannt Betsy doch vor allem eins:
Spaß. Und das will was heißen.
Lesen Sie weiter...

- Christian Etscheid

Kopfkino und Hörvergnügen

Betsy, die - zumindest wenn es nach dem "Buch der Toten" geht - mit Sinclair seit dem Ende des 1. Teils so etwas wie "verheiratet" ist, hat sich immer noch nicht an die Situation gewöhnen können. Dass sie die Königin der Vampire sein soll, will sie ebenfalls nicht wahrhaben. Trotzdem versucht sie ihr Leben so gut wie möglich, sprich wie vor ihrem Tod, zu leben. Dazu gehört auch ein neuer Job, denn den hatte Betsy ja kurz vor ihrem Tod verloren. Sie wird Schuhverkäuferin bei Marcys, kann sich hier aber leider oft nicht von ihren Lieblingen trennen, so dass sie potenziellen Kunden sogar vom Kauf abrät. Doch nicht nur in ihrem Job hat Betsy mit Problemen zu kämpfen, sie muss sich auch mit den anderen Vampiren auseinandersetzen, die ihre Hilfe benötigen.Es kam zu mehreren Überfällen von Vampiren und von Betsy als Königin wird nun erwartet, dass sie den Hilfegesuchen nachkommt. Als sie sich darauf einlässt, überschlagen sich die Ereignisse...

Der zweite Teil der Serie steht dem ersten in nichts nach, er ist meines Erachtens sogar einen Tick schneller. Da die Charaktere schon aus dem ersten Teil bekannt sind, ist man sofort in der Handlung drin. Mittelpunkt der Geschichte ist natürlich die schlagfertige Betsy, die sich auch vom größten Chaos nicht so schnell aus der Ruhe bringen lässt und immer ein flottes Sprüchlein auf den Lippen hat. Ihr ausgeprägter Mode- und Schuhtick ist ihr oft wichtiger als andere Dinge im Leben, was natürlich für jede Menge Situationskomik sorgt.

Dieses Hörbuch lebt, wie schon der erste Teil, von der grandiosen Sprecherin Nina Spier, die diese Hörbuchreihe zu einem echten Kopfkino und großem Hörvergnügen werden lässt. Sie interpretiert die verschiedenen Rollen so unglaublich lebendig und witzig, dass man sich dem einfach nicht entziehen kann. Mir hat dieser zweite Teil so gut gefallen, dass ich mir auch die anderen beiden Bände der Reihe anhören werde.
Lesen Sie weiter...

- Andrea - Buechereule.de

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 13.05.2009
  • Verlag: Audible GmbH