Verhext (Die Chronik des Eisernen Druiden 2) : Die Chronik des Eisernen Druiden

  • von Kevin Hearne
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Serie: Die Chronik des Eisernen Druiden
  • 10 Std. 5 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der Druide Atticus will eigentlich nur eines: seine Ruhe haben vor all den Göttern, Hexen und Feen. Aber dieser Wunsch bleibt ihm verwehrt. Denn nachdem er in Notwehr eine hohe Gottheit getötet hat, wollen plötzlich alle etwas von ihm - Schutz vor Anschlägen, Rivalen aus dem Weg schaffen oder ihm eine spezielle Göttertöter-Versicherung aufschwatzen. Kurz bevor er einen Friedenspakt mit dem örtlichen Hexenorden schließen kann, taucht eine Heerschar neuer Hexen auf. Ihre dunkle Vergangenheit reicht bis nach Deutschland zur Zeit des Zweiten Weltkriegs. Zum Glück hat Atticus ein magisches Schwert und einen Vampir-Anwalt...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Mehr - und bitte ganz bald!!!!

"Verhext" schließt nahtlos am ersten Teil "Gehetzt" an, und man ist sofort wieder in der Geschichte drin. Hier werden einige Reste aus Teil eins aufgearbeitet, die der Hörer dort evtl vermisst hat, aber natürlich werden auch neue Abenteuer bestanden. Der Hörgenuss besteht allerdings in allererster Linie durch den Sprecher! Wie Herr Kaminski es schafft, fünf Hexen mit polnischem Akzent jeweils noch eine eigene Stimme zu verleihen, und eine davon auch noch Plätzchen kauend!, das ist schon ganz großes Kino!!! Chapeau, Herr Kaminski!!!
Eine Bitte noch an das Audible-Team: bitte bringt ganz bald die weiteren erschienen Teile, ich kann es kaum noch abwarten! :-)
Lesen Sie weiter...

- Tatjana

Da bleibt kein Auge trocken

Ich hab' soooo lange auf den zweiten Band gewartet, hab mich gleich `reingestürzt' und bin überhaupt nicht enttäuscht!!
Im Gegenteil!! Das war das reinste Vergnügen!! Keine aufwendig, künstlich konstruierten Gags, sondern einfach ein wacher Umgang mit moderner Sprache und der Diskrepanz die sich in unserer Fantasie ergibt, wenn wir uns einen 2100 Jahre alten Druiden oder einen über tausend Jahre alten Vampir vorstellen, wie sie sich moderner Idiome bedienen oder sich darin üben.
Freude und Lachen entstanden auch über die vielen intelligenten, aberwitzigen, `liebevoll ketzerischen' Ideen und Anspielungen auf verschiedene Religionen und alte Helden- und Mythengestalten, ganz zu schweigen von den gut platzierten Zitaten und Anspielungen auf andere Helden der klassischen wie der modernen Literatur. Und ja ich konnte auch lachen, als Hund Oberon denkt- heilige Katzenscheiße. Was natürlich auch an der überragenden Erzählweise des Herrn Kaminski liegt !! Es ist unglaublich wie er den vielen Figuren unterschiedliche Stimmen und überzeugende Akzente gibt.
Diese Figuren übrigens sind meiner Meinung nach, ganz hervorragend charakterisiert und das in gekonnter Kürze und eben viel allein durch ihre Ausdrucksweise.
Die Storry ist spannend und temporeich - und vor allem Ideenreich.
Wie ihr lest, bin ich ganz schön begeistert und freue mich auf den nächsten Band, mit Herrn Kaminski, und hoffe, dass er baaaaald erscheint ;-)
Lesen Sie weiter...

- Bücherjunkie

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 26.04.2014
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH