Inhaltsangabe

Das Zauberschiff Viviace ist zum Leben erwacht, doch an Bord steht der brutale Kapitän Kyle, der schnellen Profit mit Sklavenhandel machen will. Er hat seinen Sohn Wintrow dem beschaulichen Leben im Kloster entrissen und zwingt ihn zum Dienst auf See. Der empfindsame Junge geht zwar eine enge Bindung zu Viviace ein, doch unter den rauen Seeleuten kann er sich nur schwer behaupten.

Unterdessen arbeitet die junge Althea als Schiffsjunge verkleidet auf einem Robben-Fangschiff und träumt von einem Wiedersehen mit Viviace. Und in den Tiefen des Meeres suchen die Seeschlangen nach ihren verlorenen Erinnerungen vom Anbeginn der Welt und stoßen dabei auf den Geruch der Viviace.
©2007 Blanvalet. Übersetzung von Wolfgang Thon (P)2016 Ronin Hörverlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 29,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 29,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von Menolly Am hilfreichsten 12.01.2017

Großes "Hörbuch-Kino"

Ich bin von diesem 2. Teil der Trilogie ebenso begeistert wie von Teil 1.
Matthias Lühn gibt Robin Hobbs so unterschiedlichen Figuren mit seiner Stimmenvielfalt einen ganz eigenen Charakter.
Die Fantasy-Reihe sticht positiv heraus, denn sie baut weniger auf Brutalität und große Schlachten als auf zwischenmenschliche und gesellschaftliche Konflikte und Intrigen.
Ich freue mich schon auf Teil 3, der hoffentlich bald erscheint.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Tobias Am hilfreichsten 31.01.2017

Robin Hobb, die etwas andere Fantasy

Robin Hobb schreibt eine etwas andere Art der Fantasy Geschichte. Hier stehen nicht große Schlachten etc. im Vordergrund sondern das Augenmerkt liegt hier viel mehr bei den vielschichten Charakteren. Dabei ist es interessant, wie weit diese ausgebaut werden und wie sich diese dann in den Büchern/Geschichten weiter entwickeln.

Allerdings ist es teilweise nicht einfach sich auch auf die vielen Handlungsstränge einzulassen. So ist man hier schon beim zweiten Band der Zauberschiff Reihe und noch immer laufen Handlungen fast unabnhängig nebenher. Aber auch das hat seinen Reiz für jemanden, der komplexere Geschichten mag. Für das einfache Hören so nebenbei ist Robin Hobb meiner Meinung nach eher weniger geeignet.

Viviaces Erwachen ist der zweite Band der Zauberschiff Reihe auf den ich nach dem ersten Band sehnsüchtig gewartet habe. Ich kannte diese Reihe vorher nicht und bin auch erst durch die Weitseher Hörbücher auf Robin Hobb gekommen. Es handelt sich hier um eine sehr gelunge Fortsetzung des ersten Bandes welches nahzu übergangslos anschließt.

Matthias Lühn ist meiner Meinung nach einer der besten Hörbuchsprecher den es gibt. Er macht ein Hörspiel nahezu überflüssig und gibt den verschiedenen Charakteren eine eigene Stimme und gibt auch die verschiednen Stimmungen und Gefühlslagen sehr schön wieder. Da macht das Zuhören auch die 20 Stunden die dieses Buch dauert spaß und man wartet gespannt auf die Fortsetzung.

Als Zusammenfassung kann man sagen, dass es ein Top Buch für Fantasy Fans ist, welche mehr möchten wie Zwerge, Trolle und Schlachten. Es ist eine andere Geschichte mit einer anderen Idee und das Augenmerkt liegt viel mehr auf der Interaktion der Charaktere.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen