Vorübergehend tot (True Blood 1) : True Blood

  • von Charlaine Harris
  • Sprecher: Ann Vielhaben
  • Serie: True Blood
  • 12 Std. 2 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Sookie Stackhouse jobbt in einer Kleinstadt in Louisiana als Kellnerin. Sie ist still, introvertiert und geht selten aus. Nicht, daß sie nicht hübsch wäre. Im Gegenteil. Sookie hat nur, na ja, eben diese Behinderung. Sie kann Gedanken lesen. Das macht sie nicht gerade begehrenswert. Doch dann taucht Bill auf. Er ist groß, düster, gutaussehend - und Sookie hört kein Wort von dem, was er denkt. Er ist genau die Art Mann, auf die sie schon ihr ganzes Leben lang wartet...

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Liebe, Mord und Alltagsleben - eine bissige Lektüre mit TiefgangSind Vampire wirklich gesellschaftsfähig? Wenn es nach "Vorübergehend tot" von Charlaine Harris geht, ja. Zumindest, wenn es um den gut aussehenden, düsteren Mann geht, den Kellnerin Sookie Stackhouse eines Tages in einer Bar kennenlernt. Leider ist er nicht der einzige Vampir auf der Welt und so überstürzen sich in der friedlichen Kleinstadt Bon Temps bald die unangenehmen Ereignisse.
"Vorübergehend tot" ist der Auftakt einer erfolgreichen Romanreihe, die auch als TV-Serie mit dem Titel "True Blood" bekannt ist. Bemerkenswert ist die Mischung aus heißblütiger Liebesgeschichte und Gesellschaftskritik, bei dem die Vampire als untote Minderheit unter den Menschen leben. In diesem Hörbuch bereitet Ihnen Sprecherin Ann Vielhaben mit ihrem mitreißenden Erzählstil ein besonderes Hörvergnügen. Sie baut die Spannung geschickt auf und lässt ihre Hörer tief in die Geschichte eintauchen.
Wir sind von "Vorübergehend tot" begeistert. Es ist ein Muss für alle Vampir-Fans und die, die es noch werden wollen.
Audible wünscht gute Unterhaltung!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Kampf gegen Vorurteile

Die Vampire haben sich geoutet. Nun haben sie natürlich bei den "Normalsterblichen" gegen allerlei Vorurteile anzukämpfen. Die Tatsache, dass es bei den Vampiren sowohl gute wie auch böse Individuen gibt, macht die Sache für die Vampire, die bürgerlich mit den Menschen leben wollen, natürlich nicht leichter. Sookie Stackhouse, die als Telepathin die Gedanken der Menschen um sie herum mitbekommt, bekommt die Heuchelei sozusagen aus erster Reihe mit. Als dann in dem kleinen Ort Morde geschehen und Spuren von Vampirbissen gefunden werden, beginnt der Menschen-Mob abzudrehen. Aber ist das wirklich alles so einfach gestrickt....das muss man schon mit eigenen Ohren herausfinden. Da die Sprecherin für die Rolle der Sookie Stackhouse (aus ihrer Perspektive wird erzähl) wirklich hervorragend geeignet ist, kann ich dieses Hörbuch ohne Einschränkung empfehlen.
Lesen Sie weiter...

- Volker "Ist deine Wahrnehmung normal oder meine?"

Endlich als Hörbuch!

Endlich, endlich gibt es True Blood auch auf Deutsch und ungekürzt. Wie schrecklich lange musste ich darauf warten... Jetzt hoffe ich sehr, dass Audible die weiteren Teile schnell folgen lässt. Die Sprecherin ist zwar nicht die deutsche Sookie aus der TV Serie, sie macht ihren Job aber verdammt gut! Eine gute Wahl.
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 28.11.2013
  • Verlag: Audible GmbH