Wilde Reise durch die Nacht

  • von Walter Moers
  • Sprecher: Dirk Bach
  • 4 Std. 35 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der zwölfjährige Gustave möchte ein berühmter Zeichner werden. Aber vorher muss Gustave gegen Rätselhafte Riesen, Siamesische Zwillingstornados und das Schrecklichste Aller Ungeheuer antreten, er muss eine Jungfrau aus den Klauen eines Drachen befreien, durch einen Wald voller Gespenster und einen Galaktischen Gully reiten sowie einer Traumprinzessin, einem sprechenden Pferd, leicht bekleideten Amazonen und schließlich sogar sich selbst begegnen. In einer einzigen Nacht muss Gustave von der Erde zum Mond, einmal quer durch das ganze Universum und wieder zurück reisen - denn er hat eine Wette mit dem Tod abgeschlossen, bei der es um nichts Geringeres als sein Leben und seine Seele geht.

Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Super Buch Toller Sprecher

Wie fast alle anderen Bücher von Walter Moers ein hochgenuss :) Eine sehr kurzweilige Erzählung.
Lesen Sie weiter...

- Martin

Das moerssche Werk schlecht hin.

Das Walter Moers ein brillanter Weltenbauer ist, muss wohl an sich nicht weiter erwähnt werden.
Doch diese (Hör) Buch ist einfach noch mal etwas ganz anderes. Moers, hat hier etwas einzigartiges geschaffen, dass er wohl an literarischer Qualität nie wieder übertreffen kann.

Die Geschichte strotzt vor Fantasie und ist dabei noch eine Hommage, an einen großen Künstler und an weltberühmte Literatur, die Moers in seinem Buch geschickt unterbringt, damit man sie mit einem Schmunzeln entdecken kann.

Der Sprecher, ist in diesem Fall ähnlich formidabel wie das Werk selbst. Wobei man sagen muss, Dirk Bach muss man mögen und oder sich an ihn gewöhnen. Für mich ist er einer der besten Sprecher überhaupt, ich kenne aber auch Menschen die das anders sehen. Ich für meinen teil finde ihn sehr gut und wer ihn aus der Zarmonien Reihe kennt, wird ihn auch hier lieben.

Ich kann also jedem nur Buch und Hörbuch uneingeschränkt empfehlen! :)
Lesen Sie weiter...

- Neal

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 11.11.2013
  • Verlag: Der Hörverlag