Willkommen in Night Vale

  • von Joseph Fink, Jeffrey Cranor
  • Sprecher: Matthias Lühn, Marc-Uwe Kling, Markus Boysen, Steffen Groth, Cathlen Gawlich
  • 12 Std. 2 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Night Vale, ein Städtchen in der Wüste. Irgendwo in der Weite des amerikanischen Südwestens. Geister, Engel, Aliens oder ein Haus, das nachdenkt, gehören hier zum Alltag. Night Vale ist völlig anders als alle anderen Städte, die Sie kennen - und doch seltsam vertraut.

Jackie Fierro betreibt schon lange das örtliche Pfandhaus in Night Vale. Eines Tages verpfändet ein Fremder einen Zettel, auf dem in Bleistift die Worte "King City" geschrieben stehen. Jackie hat sofort ein merkwürdiges Gefühl. Kaum ist der Mann in Richtung Wüste verschwunden, erinnert sich niemand an ihn - aber Jackie kann das Papier nicht mehr aus der Hand legen.

Zusammen mit der alleinerziehenden Mutter eines jugendlichen Gestaltwandlers geht Jackie daran, das Rätsel von "King City" zu lösen. Ihr Weg führt die beiden in die Bibliothek von Night Vale, die allerdings bisher kaum jemand wieder lebend verlassen hat...

Der Roman zum erfolgreichsten Fantasy-Podcast weltweit - gelesen von Matthias Lühn, Marc-Uwe Kling, Markus Boysen, Steffen Groth und Cathlen Gawlich.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Randvoll mit den skurrilsten Szenarien, absurdesten Einfällen und schrägsten Typen, die mir je zwischen zwei Buchdeckeln begegnet sind.
-- Denis Scheck, ARD Druckfrisch

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Crazy!

Total crazy Story! Aber wirklich hörenswert! Es dauert etwas, bis sich eine Story entwickelt und man nicht dauernd denkt: "Was soll denn der Blödsinn?", also bitte nicht nach der ersten Stunde abschalten. 2,5-3 Stunden sollte man schon durchhalten.
Anfangs hat mich die Stimme das Sprechers sehr gestört, konnte mich später aber damit anfreunden.
Werde es auf jeden Fall nochmal hören.
Lesen Sie weiter...

- Sabrina

Sehr strange

Ich bin nach 3-4 Stunden hören aufgestiegen. Man muss sich viel zu sehr konzentrieren um der wirren Geschichte zu folgen. Sie allerdings besonders, das muss man ihr lassen :)
Lesen Sie weiter...

- Kolja Isijanov

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 03.06.2016
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH