Wind (Die Chroniken von Hara 1) : Die Chroniken von Hara

  • von Alexey Pehov
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Serie: Die Chroniken von Hara
  • 14 Std. 58 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Sturmböen fegen durch das Land Hara und kündigen an: Nach 500 Jahren des brüchigen Friedens zieht neuer Krieg herauf. Schon jetzt rüsten die Adepten der dunklen Magier zum Schlag gegen das Imperium. Ihr Ziel ist es, sich jedes magischen Funkens, den es im Land noch gibt, zu bemächtigen und damit die lichte Magie endgültig zu bezwingen. All jene Menschen, die einen solchen Funken in sich tragen, geraten in Gefahr - so auch Lahen, eine junge Frau, die sich mit ihrem Mann, dem Bogenschützen Ness, als Meuchelmörder verdingt. Doch hinter den beiden sind nicht nur die dunklen Adepten her: Weil sie vor sieben Jahren eine Magierin des Lichts umgebracht haben, ist ein Kopfgeld auf Lahen und Ness ausgesetzt. Und bis heute wissen sie nicht, wer ihr Auftraggeber von einst war. Es beginnt eine Wettlauf um ihr Leben - und der Kampf um die Magie in der Welt...

weiterlesen

Kritikerstimmen

Auch Alexey Pehovs zweite Reihe ist eine Leseempfehlung. Kreativität, Spannung und Humor sind vorhanden und bieten dem Leser damit eine gute Mischung für vergnügliche Lesestunden.
-- literatopia.de

Nervenkitzel pur. (...) fulminanter Auftakt einer faszinierenden Reihe.
-- LARPzeit

Ebenso wie in den Chroniken von Siala fesselt Pehov den Leser mit Spannung und Einfallsreichtum.
-- BIZZ! Magazin

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

echt geil

Es ist eine unglaublich spannende Fortsetzung von die Chroniken von Siala ohne eine wirkliche Fortsetzung zu sein. Der Schattentänzer taucht wieder auf, ohne die Hauptrolle zu übernehmen. Die Figuren sind wieder mal archaisch und verschmitzt und passen in keine Kategorie. Die Geschichte ist toll erzählt und ich war keine Minute gelangweilt. Ich brenne auf Teil 2 und 3 und kann es kaum erwarten. Vorher dringend die Chroniken von Siala hören...... LG und ein prickelndes Hörerlebnis
Lesen Sie weiter...

- Holger Baumann

Leider...

erscheinen mir die vielen Sterne sehr hoch gegriffen. Mindestens die ersten beiden Stunden sollte man auf dem Sofa in voller Konzentration verbringen, sonst kommt der Durchblick sehr spät. Ich liebe "lange" HB, aber hier war kein Spannungsbogen, wenig Personen mit denen ich eine Beziehung aufbauen konnte. Okay, das mag daran liegen, dass es hier kein "Schwarz und Weiß " gibt. Das kann ansich natürlich auch sehr spannend sein.
Fazit: Einzelne spannende Ereignisse, keine schlechte Idee und ein guter Vorleser. Ende unbefriedigend oder nicht vorhanden.
Die Stunden waren nicht verloren, aber an 5 Sterne kommt es nicht herran!
Lesen Sie weiter...

- Eva

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.01.2013
  • Verlag: Audible Studios