Inhaltsangabe

Seventeen-year-old Becky Martin, smart, funny, ambitious, aspires to be a stand-up comic. While setting out to make her goal a reality, she meets Kip Costello, a rising star in the San Francisco comedy club scene. Where Becky once felt invisible around guys, she now basks in Kip's adoration. And what could be better than an attractive, intense boyfriend who cares about every detail of her life? But Becky soon discovers a darker side to Kip, where emotional and physical abuse go hand in hand. How is it possible to feel so special yet so worthless at the same time? As the relationship goes from loving to controlling, Becky must find the courage to get the help she needs before it's too late.
In this powerful novel, Janet Tashjian tackles the difficult subject of teen relationship abuse from the viewpoints of both the victim and the perpetrator, showing that there are no easy answer for either.
©2003 Janet Tashjian (P)2004 Random House, Inc. Listening Library, an imprint of the Random House Audio Publishing Group
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 17,50 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 17,50 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Tashjian allows readers to feel Becky's overpowering happiness and blindness to Kip's faults as they empathize with his overwhelming fear of losing control." ( School Library Journal)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen