Ab heute bin ich glücklich und frei! (Lebenslust statt Lebensfrust)

  • von Kurt Tepperwein
  • Sprecher: Kurt Tepperwein
  • 0 Std. 59 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Quintessenz der Tepperwein-Wissensschätze wartet auf Sie. Erfolg ist machbar und Wünsche können sich erfüllen. Das Denken und Glauben versetzt Berge. Warum also nicht daraus Nutzen ziehen? Das Leben hat seine Höhen und Tiefen, doch wir neigen dazu, uns in den Tiefen zu verlieren. Lebenslust statt Lebensfrust ermuntert den Hörer dazu, innezuhalten und sich das Leben einfach einmal etwas genauer anzusehen. Es gibt so viele Möglichkeiten für Veränderungen, die nur darauf warten, genutzt zu werden. Geben Sie sich einen Ruck und danach die Chance, dass auch Ihr Leben sich zum Positiven verwandeln darf. Lassen Sie Überraschungen und Wunder nicht zu lange warten. Der richtige Zeitpunkt, um Lebenslust in Ihr Leben einzuladen, ist immer jetzt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Positiv-Denken at it's worst

Obwohl das Hörbuch nur sehr kurz ist, konnte ich es nicht zu Ende hören: das positive-Denken-Gesülze verquickt mit der säuselnden Stimme Tepperweins ist unerträglich. Zwar bin ich auch der Meinung, dass unser Denken einen grossen Einfluss hat auf unser Befinden und vor allem auch unsere Leistungen hat (wie jeder Leistungssportler bestätigen kann), sonst hätte ich mir dieses Hörbuch nicht heruntergeladen. Allerdings wird das hier dermassen auf die Spitze getrieben, dass ich so nichts mehr damit anfangen kann. Denn auch die Kraft des positiven Denkens hat ihre Grenzen, und diese sollte ein Ernst zu nehmender spiritueller Lehrer respektieren und aufzeigen. Sicherlich hat das Denken auch einen Einfluss auf einen Krankheitsverlauf, aber es lässt sich damit nich jede Krankheit einfach so wegdenken, nicht jedes Problem aus der Welt schaffen, nicht jeder Misstand sofort auflösen - AUF JEDEN FALL SICHERLICH NCIHT SO EINFACH! Das suggeriert aber der Autor, und zwar ganz explizit "es ist ganz einfach", heisst es wortwörtlich. Bärbel Mohr mit ihren Bestellungen im Universum hat mit ihrem Krebstod ja quasi Bewiesen, dass diese Besteller bzw. Herbeidenkerei eben nicht so einfach funktioniert. Für gesunde mehr oder weniger zufriedene Menschen mag das ja eine lustige Spielerei sein, für ernsthaft Kranke oder Menschen mit echten Problemen ist diese Art des Positiven Denkens ein gefährliches Blendwerk und Frust und Enttäuschung sind vorprogrammiert.
Lesen Sie weiter...

- Matoaka

Zum in sich gehen...

Kleine Fragestellungen aber auch kleine Aussagen über die man schon ins positive denken kommt, für mich gerade hilfreich!
Lesen Sie weiter...

- Amazon Customer

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 16.09.2013
  • Verlag: Ricardo Healing Music