Ärger, Wut und Hass in Frieden verwandeln

  • von Robert Betz
  • Sprecher: Robert Betz
  • 0 Std. 57 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Sehr viele Menschen leiden unter ihren Gefühlen. Neben der Angst sind es vor allem der Ärger und die Wut, die uns das Leben scheinbar schwer machen. Der Hass hingegen wird oft kaum bewusst wahrgenommen, obwohl er vielen in den Knochen steckt. Um zu lernen, diese Emotionen in Frieden zu verwandeln, ist es hilfreich zu verstehen, woher diese Energien kommen und welchen Sinn sie machen. Ich habe dies in mehreren Vorträgen, u. a. in dem schönen Vortrag: "Angst, Wut, Schmerz u. a. in Freude verwandeln" erläutert.Die Gefühle, die andere Menschen in uns auslösen, seien es Ärger, Wut, Zorn oder Hass, sind Energien, die wir seit unserer Kindheit zwar oft gefühlt, aber immer wider abgelehnt und verdrängt haben. Und all diese Emotionen wollen von uns nur eins: Sie wollen endlich befreit werden, damit sie fließen können, weiterziehen können aus unserem Körper hinaus. Sie wollen bejahend gefühlt, angenommen, ja geliebt werden. Jede Energie möchte fließen. Ihr Ärger, Ihre Wut können aber nicht fließen, weil Sie sich dafür verurteilen, wenn Sie NEIN zu ihnen sagen und diese Gefühle immer wieder wegschicken bzw. Sie sich davon ablenken, durch Essen, Trinken, Fernsehen, Rauchen, Telefonieren, Arbeiten, Joggen und durch manch anderes. Wer diese Meditation hier über eine längere Zeit wöchentlich durchführt, wird erstaunt sein über die Veränderung in seinem Lebensgefühl. Sie wird Frieden, Gesundheit, Freude und Harmonie in Ihrem Leben und in Ihrem Körper erschaffen und vermehren.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

... und was ist mit Traurigkeit und Angst?

Das Hörbuch ist in zwei Themenbereiche zur Emotionsbearbeitung aufgeteilt, welche in sich selbst und im Zusammenhang schlüssig sind. Es wird seine bekannte Methode ausführlich angeleitet, Gefühle zu spüren, zuzulassen und "weg zu atmen" und ist sehr hilfreich, um mit sich selbst in Kontakt zu gelangen. Die Meditation lässt sich auch auf Traurigkeit & Angst modifizieren. Jedoch wird mit keinem einzigen Wort auf die erwähnt fehlenden Emotionen eingegangen. Meiner Meinung nach sehr schade, es hätte dem ganzen Hörbuch eine größere Bandbreite verliehen und dem Hörer mehr emotionalen Spielraum/Nutzen.
Lesen Sie weiter...

- Gerlinde

Sehr hilfreich

Auch diese Meditation von Robert Betz ist sehr hilfreich und tiefgreifend wirksam. Äußerst effektives Selbsthilfemittel.
Lesen Sie weiter...

- Marilina

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 31.03.2010
  • Verlag: Robert Betz