Aussöhnung mit dem inneren Kind

  • von Erika J. Chopich, Margeret Paul
  • Sprecher: Susanne Aernecke
  • 8 Std. 57 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Viele von uns verleugnen ihr inneres Kind - das traurige, lachende, verrückte und oft so weise Kind, das in jedem steckt, ob Mann oder Frau. Aber erst wenn wir es hören und uns mit ihm aussöhnen, können wir uns auch selbst lieben. Wer lernt, die kreative Kraft des inneren Kindes und das rationale Denken des Erwachsenen in Form einer kreativen Partnerschaft zu verknüpfen, der heilt nach und nach seine Angst, seinen Schmerz und sein Alleinsein. So kann jeder Erwachsene wieder mit jenem Teil von sich Verbindung aufnehmen, der Gefühle und Erfahrungen in sein rational ausgerichtetes Leben zu integrieren weiß.

Dr. Erika J. Chopich und Margaret Paul entwickelten die als "Inner Bonding" bezeichnete Therapieform. Mit "Aussöhnung mit dem inneren Kind" haben die beiden amerikanischen Psychotherapeutinnen ein Standardwerk geschaffen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

gut

viel info, sehr interessant, gute Ansichten, empfehle ich weiter, im Alltag anwendbar, Zusammenhänge gut erklärt
Lesen Sie weiter...

- Petra

Hat mich nicht angesprochen

Mir war dieses Hörbuch zu "amerikanisch", die Dialoge mit dem inneren Kind oft zu lange und das Kind immer unerträglich quengelig. Das Thema an sich ist spannend, mir persönlich hat die Ausführung - vor allem im 2.Teil nicht gefallen, ich habe das Hörbuch vorzeitig abgebrochen
Lesen Sie weiter...

- Angelika

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.03.2017
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH