Autobiographie eines Yogi

  • von Paramahansa Yogananda
  • Sprecher: Robert Atzorn
  • 20 Std. 13 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Dieses Hörbuch, gesprochen von dem bekannten Schauspieler Robert Atzorn, enthält den vollständigen Text der Lebensgeschichte Paramahansa Yoganandas - den fesselnden Bericht über die einzigartige Wahrheitssuche eines Menschen. Yogananda beschreibt seine Erlebnisse mit indischen Heiligen und erleuchteten Meistern der Neuzeit und bietet dem Leser eine klare Einführung in die gesamte Wissenschaft und Philosophie des Yoga.
This audiobook, voiced by actor Robert Atzorn, contains the complete text of Paramahansa Yogananda's life story, an absorbing account of a singular search for truth. Yogananda describes his experiences with modern-day saints and illuminated masters of India and presents a definitive introduction to the whole science and philosophy of yoga.
Bitte beachten Sie: Wenn Sie diesen Titel kaufen, steht Ihnen das zugehörige Referenzmaterial zusammen mit dem Audio zur Verfügung.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Die Abwesenheit der Zweifel

Dieses Buch gehört für mich zu den außergewöhnlichsten Werken, das je veröffentlicht wurde (bereits 1946). Jetzt auch als Hörbuch erhältlich hat mich sehr gefreut, da muss ich meinen unbedeutenden Senf dazugeben.
In 43 Sprachen übersetzt ist es ein spiritueller Klassiker für viele Menschen auf der ganzen Welt geworden, und das nunmehr seit über 70 Jahren. Wikipedia gibt Auskunft!
Aber Vorsicht, es ist kein Buch der Antworten. Es ist ein Zeitzeugnis eines außergewöhnlichen Menschen und seines Lebensweges durch eine uns meist fremde Kultur.
Ich habe es bereits vor fast 20 Jahren gelesen, und es hat mich seinerzeit sehr inspiriert und geprägt.
Von einem einfachen spirituellen Weg ist die Kunde, von Wundern wie z.B. Levitieren und Menschen die 300 Jahre und älter werden, von Heiligen Yogis die ihren Körper willentlich verlassen können, von Reinkarnationen und vielen anderen „schrägen“ Ereignissen und „esoterischem Hokuspokus“, Allem, was unser westlicher Verstand kaum akzeptieren will. Zeitzeugnis, Science-Fiction oder Scharlatanerie?
Für mich ist es das Buch von den unbegrenzten Möglichkeiten des Lebens. Paramahansa Yogananda zeigt dem offenen Leser, das es in diesem Universum mehr als (sorry) „Fressen, F., Fernsehen“ gibt.
Er gibt uns die Möglichkeit über den Tellerrand der eigenen Vorstellungskraft zu schauen und Visionen zuzulassen, ohne dabei den Boden unter den Füßen zu verlieren. Denn in Wahrheit sind die göttlichen Wunder nur beispielhaftes Beiwerk, vielmehr geht es um das einfache Leben jedes Menschen, um die Entwicklung von Mitgefühl und die Vorstellung, nicht alleine zu sein. Es ist eine Einladung an all jene, die sich ein bodenständiges aber vom Göttlichen durchdrungenes Leben wünschen und anstreben.
Wir alle sind nur Staub im unendlichen Universum, aber wir tragen auch alle das Potential unerschöpflicher Liebe, Erkenntnis und Schöpferkraft in uns und können diese Stück für Stück (wieder)erwecken. Ich habe an dem 100%igem Wahrheitsgehalt keinen Zweifel und bin überzeugt, dass es nichts gibt, was es nicht gibt in dieser Welt. Nur reicht dafür ein Leben meist nicht aus.
Als Hörbuch eine wunderbare Ergänzung zum Buch, dass zusätzlich voll von oft notwendigen Erklärungen und Quelltexten ist. Dazu anbei aber auch eine PDF.
All jene die nur Spannung und Unterhaltung suchen, lieber Finger weg. Auch Audible ist voll von unbegrenzten Möglichkeiten, jedem das Seine!!! Für mich nach all der Erleuchtung erst mal wieder einen Krimi zwischendurch. Aber Yogananda schwingt mit.

Lesen Sie weiter...

- Udolix

Eines der besten Bücher die ich je gehört habe.

Die Lebensgeschichte und gleichzeitige Darlegung einer Glaubensrichtung und eines ganzen Volks ist großartig. Fühlte mich sehr oft tief bewegt und fielen traf mitten ins Herz, so das auch einige Tränen vergossen wurden (durch tiefe Freude und ein erkennen der Wahrheit seiner Worte und Gefühle )
Empfehle es jedem der seinen Horizont erweitern will und mit seinen diesseitigem sein unzufrieden ist.
Beste Grüße Alexander K.
Lesen Sie weiter...

- Alexander

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 24.01.2017
  • Verlag: Self-Realization Fellowship