China Study

  • von T. Colin Campbell, Thomas M. Campell
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • 3 Std. 36 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der renommierte Ernährungswissenschaftler T. Colin Campbell leitete die China Study - die umfassendste Studie über Essverhalten, Gesundheit und Krankheit in der Geschichte der biomedizinischen Forschung. Auf Basis seiner 40-jährigen Forschungstätigkeit erklärt Campbell die Zusammenhänge zwischen tiereiweißreicher Ernährung und der Entstehung von chronischen Krankheiten. Zudem gibt er konkrete Ratschläge, wie wir durch vegane Ernährung gesundheitliche Vorschädigungen und chronische Krankheiten erfolgreich bekämpfen können.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Vorsicht: Dieses Hörbuch wird Sie unter Umständen gesünder machen!Bei all den Ernährungstrends und -mythen ruft so mancher nach einer fundierten Meinung. Was ist wirklich gesund und was nur eine vorübergehende Modeerscheinung? Einige wirklich hilfreiche Antworten auf diese Fragen liefert die "China Study. Die wissenschaftliche Begründung für eine vegane Ernährungsweise" von T. Colin Campbell und Thomas M. Campbell.
Basierend auf vierzig Jahren Berufserfahrung im Feld der wissenschaftlichen Ernährungsforschung setzt sich diese Studie erstmals mit den Mythen und Fakten um die vegane Ernährung auseinander. Aufgelockert durch einen unterhaltsamen Erzählstil, führt uns der beliebte Schauspieler Christoph Maria Herbst in die mitunter überraschenden und verblüffenden Erkenntnisse der China Study ein.
Das Ergebnis: ein Hörbuch, das Ihr Leben verändern könnte. Denn T. Colin Campbell und Thomas M. Campbell geben in "China Study. Die wissenschaftliche Begründung für eine vegane Ernährungsweise" Tipps und Anleitungen, wie eine gesunde vegane Ernährungsweise funktioniert und wie Sie dadurch sogar bereits entstandene Beschwerden und Erkrankungen lindern können.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Plausible und hörenswert, gesund und fit

Mir hat es wirklich geholfen um meine Lebensgewohnheiten zu überdenken. Das Hörbuch ist sein Geld wert.
Lesen Sie weiter...

- Tobias

Nur anders verpackt!

Auf Grund der Rezensionen habe ich mich zu diesem Buch verleiten lassen. Hätte es mir aber sparen können, da es mir keine neuen Erkenntnisse gebracht hat. Wer sich noch nie mit vegetarischer oder veganer Ernährung beschäftigt hat, wird die langatmige Beschreibung der Studien und der Experimente aufhorchen lassen. Er wird sogar eventuell daraufhin seine Ernährungsweise überdenken und ändern. Ich habe in meinem Leben alle Formen der Ernährung ausprobiert. Nicht kurzfristig, sondern über Jahre. 15 Jahre habe ich vegetarisch gelebt. Dabei ging es mir nicht anders als mit ausgewogener Mischkost. 1 1/2 Jahre habe ich mich rein vegan und überwiegend mit Obst ernährt (nach dem Buch: "Willst du gesund sein, vergiß den Kochtopf"). Diese Ernährungsform hatte den stärksten Einfluß auf mein körperliches Befinden. Bei 1,80 m Körpergröße Bin ich auf 67 kg regelrecht abgemagert. Benötigte keine Bluthochdruckpillen mehr und die körperliche Verfassung war einfach top. Nachteil: Ich hatte ständig Hunger und das Leben war dadurch überwiegend auf Essen ausgerichtet. Da eine Mohrrübe, dort ein Apfel usw. Weiterhin war es schwierig am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Während die anderen genußvoll die herrlichsten Sachen vom Büffet aßen, nahm ich mit dem vorlieb, was die anderen als Deko auf dem Teller hatten. Irgendwann hatte ich die Schnauze voll und beendete mit einem Teller Spaghetti mit Bolognesesoße diese karge Ernährungsform. Mein 88jähriger Vater ernährt sich seit 40 Jahren überwiegend vegan und fleischlos, ist körperlich noch recht fit, leidet aber an fortschreitender Demenz verbunden mit Depressionen. Fazit für mich: Ausgewogene Ernährung und von allem etwas. Einfach darauf achten, daß man nicht mehr zu sich nimmt als man verbrennt. Dann vermeidet man auch Übergewicht und kann trotzdem die Freuden des Lebens genießen. Auch wenn ich dadurch ein paar Jährchen früher sterben sollte als mein depressiver, gesund lebender Vater.
Lesen Sie weiter...

- Wolfgang

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.08.2013
  • Verlag: Argon Verlag