Das Love Principle

  • von Alex Loyd
  • Sprecher: Johannes Steck
  • 3 Std. 50 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Alex Loyd, Psychologe und Arzt, hat seine Erfahrung aus 25 Jahren klinischer Praxis mit Lebensweisheit, wissenschaftlichen Erkenntnissen und erprobten therapeutischen Techniken kombiniert und daraus eine bahnbrechende Methode entwickelt, mit deren Hilfe Sie Gesundheit, Wohlstand oder das Glück einer erfüllenden Beziehung erreichen können. Dank des Love Principle können Sie herausfinden, wie man Stress dauerhaft vermeidet und was Erfolg und Glück für Sie wirklich bedeuten - und sich in nur 40 Tagen genau dieses Ziel erarbeiten...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Im Kern wie alle anderen...

Was genau hat Sie an Das Love Principle enttäuscht?

...plakativ, pseudowissenschaftlich, zu viel Geschwätz darum, warum dieses Buch die Lösung für alles sei und alles andere zum Misserfolg führe: "Die Selbsthilfeindustrie hat eine Misserfolgsquote von 97%, mit dem Love Principle garantiere ich Ihnen eine Erfolgsquote von 97%" -> Hört sich an wie eine stupide Werbesendung in der Glotze.

Irgendwann kommt er dann endlich zum Punkt und erklärt WIE man Lösungen erreichen kann: Lieben, lieben (alles und jeden, auch was man eigentlich hasst), beten, Hand auf die Brust legen und langsam Kreisen lassen (was zwei Mal effektiver ist, als sie nur aufzulegen ;) ), dann wieder lieben, 5 Mal sagen "ich liebe mich, ich liebe dich", zwischendurch wieder ein Gebet an Gott und dann nochmal lieben.

Sie sehen meine Rezension ist durchaus zynisch. Dieses Buch wird Ihnen definitiv nicht die Lösung bringen wenn Sie ECHTE Probleme haben! Es sei denn Sie sind hoch manipulierbar und empfänglich für Wörter wie Liebe und Gott. Dann sind Sie wahrscheinlich jedoch kein sonderlich, na wie soll ich es ausdrücken, "grübelnder" Mensch. Somit dürfte es Ihnen auch nicht schwer fallen Ihre Probleme aus dem Kopf zu wischen, um wieder Freude am Leben zu haben.

Für alle anderen: Dieses Buch erzeugt genau das, was es so plakativ versucht wird zu vermeiden: Stress! Selbsthilfebücher allgemein tun genau das was WIR nicht brauchen. Unsere Probleme ins Gedächtnis rufen damit diese uns ständig belasten. Sparen Sie sich die Zeit! Lesen/hören Sie lieber Bücher die Ihnen gefallen und an denen Sie Freude haben! Ich habe ein anderes Heilmittel: Raus an die Sonne, frische Luft und sportliche Betätigung, gesunde Ernährung, Hobbies...eben positive Ablenkungen, die mich nicht unter Druck setzen. Echte Probleme lassen sich somit viel leichter bewältigen und verarbeiten. Für mich war es das zweite und letzte Selbsthilfebuch! Lebenszeit ist kostbar, ich vergeude Sie nicht länger mit derartiger Literatur!!


Was werden Sie wohl als nächstes hören?

Sciencefiction, Fantasie


Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

Ohne die nervige Musik. Diese wirkt einschläfernd, obwohl man doch eigentlich konzentriert sein sollte um die ganzen "tollen" Tipps zu verarbeiten. Das gleiche gilt für die Stimme des Sprechers.


Welche Figur würden Sie in Das Love Principle weglassen?

Mich


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Siehe 1.)

Lesen Sie weiter...

- warlock

Etwas nützlich!

Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

Kein (Das ist das Beste Geschwafel)


Falls Sie schon andere Titel von Alex Loyd angehört haben: Wie würden Sie diese dazu vergleichen?

Ähnlich.


Was genau mochten Sie an der Sprecherleistung? Was hat Ihnen nicht gefallen?

Der Sprecher spricht manchmal zu penetrant. Dies ist aber Geschmacksache.


Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Immer das Geschwafel das dies die einzige wahre Methode sei oder ähnlich.
Alle Angaben entsprechen nur meiner Meinung und müssen nicht unbedingt für alle wahr sein.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Man kann etwas lernen. Das ganze sollte aber weniger schwärmerisch daherkommen.

Lesen Sie weiter...

- Amazon-Kunde

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 24.07.2014
  • Verlag: Argon Verlag