Das Simpsons-Syndrom

  • von Bettina Balbutis
  • Sprecher: Gaby Hildenbrandt
  • 5 Std. 13 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Stellen Sie sich vor, Sie sind hackedicht, obwohl Sie keinen Tropfen Alkohol getrunken haben. Stellen Sie sich vor, Sie halten sich für mausetot, obwohl sie quicklebendig sind. Stellen Sie sich vor, Sie werden vor Scham plötzlich nicht mehr rot, sondern gelb - wie Homer Simpson. Das gibt es nicht? Doch das gibt es!

Dr. Bettina Balbutis hat diese und andere kuriose Krankheiten erlebt. Sie erzählt von 33 medizinischen Phänomenen, die so bizarr und seltsam sind, dass jeder Hausarzt mit den Schultern zuckt, bevor er laut zu lachen anfängt. Lustig, absurd, informativ: Ein Gesundheitsbuch der ganz besonderen Art...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

anders als erwartet, aber unterhaltsam

Ich habe in letzter Zeit viele Hörbücher erwischt, die recht trocken akkes runter ratterten. Daher hatte ich irgendwie erwartet dass hier auch nur 33 Krankheiten aufgezählt werden, Symptome erläutert etc.
Im Gegenteil wurde eine unterhaltsame Story hinein gebracht. Frau Balbutis erzählt von vielen ihrer Patienten, von Freunden und etwas von sich selbst. Zum Beispiel von der schwarzen Haarzunge. Eine Art Pelz, das weiße Zeug auf der Zunge, nur schwarz und wuchernder. Das kurz vor der Hochzeit ihrer Freundin, nicht behandelbar da es alleine weggehen wird - irgendwann. Eine mittelgroße Katastrophe.
Interessant was es alles so gibt.
Lesen Sie weiter...

- BrokenLullaby

Unterhaltsam und informativ

Als nicht Mediziner ist dieses Buch schon sehr interessant. Nein es ist geradezu erheiternd und irgendwie sehr sympathisch. Diese Doktor Balbutis möchte man glatt mal in ihrem Umfeld kennenlernen klingt nach einer sehr netten Zeitgenossen.
Kurz gesagt, ein herrliches Hörbuch zum nebenher hören. Unterhaltsam, leicht und doch einprägsam.
Lesen Sie weiter...

- Mario Hilbert

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 13.06.2014
  • Verlag: ABOD Verlag