Den Zauber des Lebens spüren

  • von Anselm Grün, Clemens Bittlinger
  • Sprecher: Anselm Grün
  • 3 Std. 23 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Gedanken und Lieder, die vom Zauber und vom tiefen Geheimnis des Lebens sprechen. Mit seinen Meditationen über die Schönheit der Schöpfung, den Wert der kleinen Dinge und die Kunst, sich Zeit zu lassen eröffnet Pater Anselm Grün uns einen neuen Blick auf das, was im Leben zählt. Clemens Bittlinger lässt den Zauber des Lebens in seinen wunderbaren Liedern hörbar werden.

Mit dem Inhalt:

Teil 1 - Vom Zauber des Alltäglichen: Pater Anselm Grün spürt dem verborgenen Zauber von Gegenständen nach, die uns im alltäglichen Leben begegnen. Diese scheinbar unauffälligen Dinge sind für ihn Bilder, die uns den Zugang zu einer tieferen Wirklichkeit eröffnen. Er lädt zum Innehalten und Staunen über die Weisheit der göttlichen Schöpfung ein. Clemens Bittlinger lässt den Zauber des Alltäglichen in seinen wunderbaren Liedern hörbar werden.
Teil 2 - Vom Zauber des Kindlichen: Pater Anselm und Clemens Bittlinger zeigen, wie reich wir als Kinder Gottes beschenkt wurden: Mit den Gaben des Ur- Vertrauens, der Lebensfreude, der Fähigkeit zur Freundschaft, der Lernbegierde und der Geborgenheit eines Zuhauses. Was wir in der Kindheit vielleicht als selbstverständlich empfunden haben, braucht uns später nicht verloren zu gehen. All diese Dinge liegen auf dem Grund unserer Seele, wir müssen nur mit ihnen in Berührung kommen.
Teil 3 - Vom Zauber der Muße: Muße verstehen wir meist als Privileg jener, die es sich leisten können, sich die Zeit dafür zu nehmen. Doch Anselm Grün zeigt auf, dass Muße kein Luxus, sondern eine Tugend ist - die Tugend jener, die jeder Aufgabe genau so viel Zeit geben, wie sie verdient. Geben und Nehmen, Spiel und Arbeit, Denken und Tun halten sich in der Muße tänzerisch die Waage. Unterstützt von den wundervollen Songs von Clemens Bittlinger werden wir dazu eingeladen, der Muße auch in unserem Leben neuen Raum zu geben.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 14.04.2015
  • Verlag: Verlag Herder