Die 3. Alternative

  • von Stephen R. Covey
  • Sprecher: Heiko Grauel, Gisa Bergmann
  • 16 Std. 40 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Das Leben ist voller Probleme, scheinbar unlösbarer Probleme. Persönlicher Probleme. Familiärer Probleme. Beruflicher Probleme. Probleme in der Welt insgesamt. Dieses Hörbuch stellt ein Prinzip vor, mit dem wir unsere Probleme auf eine neue Weise lösen können, indem wir unser Denken von Grund auf verändern. Die meisten Konflikte beruhen auf zwei Standpunkten: meinem und deinem. Meist geht es darum, welche dieser Alternativen die bessere ist oder wie ein Kompromiss aussehen könnte - oft die schlechteste aller Lösungen. Die 3. Alternative ist ein besserer Weg, ein kreativer Weg zu einem neuen Denken, zu Synergie und zu neuen Horizonten. In seinem letzten Hörbuch lässt Covey die gängigen Techniken für Konfliktlösungen, Verhandlungen und Innovationen hinter sich und eröffnet eine Option, bei der niemand etwas aufgeben muss und alle gewinnen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Tolles Konzept, aber leider sehr langatmiges Buch

Es kann gar nicht hoch genug angerechnet werden, wie S.R. Covey durch seine Ansätze der Gesellschaft bereichert hat. Die "7 Wege zur Effektivität" gehört mich immer noch zu einem der besten Bücher in diesem Genre und auch die 3. Alternative zeigt eine Methode, die so viel Gutes in der Welt bewirken kann. Ich bezweifle nur, dass alle Hörer dieses Buches wirklich bis zum Ende durchhalten – mir ist es jedenfalls schwergefallen.

Obwohl die vielen Beispiele sehr interessant und auch wichtig zum Verstehen des Inhalts sind, hätte alles Wichtige locker in 2-3 Stunden Hörbuch mitgeteilt werden können. Selbst beim Gang in die Tiefe, wären 5-6 Stunden Hörbuchlänge völlig ausreichend und nur ein Drittel des tatsächlichen Hörbuchs gewesen. Mit fast 17 Stunden Spieldauer ist dieses Hörbuch für das, was es eigentlich ausgesagt, quälend lang – da hilft auch der exzellente Sprecher nicht weiter.

In diesem Fall wäre aus meiner Sicht eine gekürzte Version angebracht gewesen, die in einem Drittel der Zeit alles Wesentliche ohne jeglichen Verzicht auf essentielle Informationen gesagt hätte. In dieser sehr langatmigen Art und Weise und mit den ausschweifenden Beispielen bleibt der Fade Beigeschmack eines Zeitdiebs, weil das Gelernte und die Erkenntnisse in keinem Verhältnis zum zeitlichen Aufwand stehen.
Lesen Sie weiter...

- majordomo

naja

Der Grundgedanke ist gut, aber ein und das selbe Thema, immer wieder anders verpackt. Unterm Strich hätten auch 60 Minuten gereicht. Oder weniger.
Lesen Sie weiter...

- ein Kunde

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 15.10.2013
  • Verlag: Gabal