Die Kalorienlüge

  • von Hans-Ulrich Grimm
  • Sprecher: Julian Ignatowitsch
  • 7 Std. 13 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Kaum ist die Chipstüte geöffnet, gibt es kein Zurück mehr. Künstliche Aromen, Geschmacksverstärker & Co. regen einen komplexen Vorgang im Gehirn an, der dafür sorgt, dass unser Appetit unersättlich bleibt. Kein Wunder, denn natürlich sind Lebensmittelfirmen daran interessiert, uns mehr Produkte zu verkaufen als wir brauchen. Und unser natürliches Sättigungsgefühl wird dabei geschickt ausgetrickst - die Folge sind überflüssige Pfunde.

Hans-Ulrich Grimm, der bekannteste Kritiker der Lebensmittelindustrie, erklärt, wie man deren Tricks durchschauen und ein für alle Mal diesem Teufelskreis entkommen kann.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Spannender Stoff für alle, die sich nicht mit einfachen Erklärungen zum Übergewicht zufriedengeben wollen!
-- fit FOR FUN

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Eigentlich haben wir ein Lebensmittelgesetz ...

Es ist verboten Lebensmittel anzubieten, die geeignet sind die Gesundheit des Verbrauchers zu schädigen. So hieß es mal in einer früheren Fassung dieses Gesetzes. Nur dass, was in diesem Hörbuch zu hören ist, hat eine ganz andere Qualität. Hier wird aufgezeigt wie wenig Lebenmittel Konzerne den Verbraucher ihrer Produkte im Sinn haben. Es geht nur um Haltbarkeit und das anscheinend um jeden Preis. Die Lösung ist ebenso einfach. Kauft unbehandelte Lebensmittel, möglichst biologisch erzeugt und bereitet die Speisen selber zu. Ich kann das Hörbuch nur empfehlen.
Lesen Sie weiter...

- Ingo Seiffert

Nun ja

Ein guter Sprecher, viele wichtige Fakten, aber die Tipps am Ende sind mir zu wolkig.
Lesen Sie weiter...

- Leserin

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 09.02.2015
  • Verlag: ABOD Verlag