Die Notfallapotheke für die Seele

  • von Ruediger Dahlke
  • Sprecher: Ruediger Dahlke
  • 1 Std. 18 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Was tun, wenn die Seele aus dem Gleichgewicht gerät? Der Bestsellerautor Ruediger Dahlke bietet praktische und kompakte Hilfe.Die Botschaften der Seele wollen verstanden werden und sind oft ein Hilfeschrei, etwas im Leben zu verändern. In "Inneren Reisen" und Meditationen hilft der bekannte Arzt und Therapeut, sich selbst feiner wahrzunehmen, die Stimmen aus dem Inneren zu verstehen und aus zunächst leidvollen Prozessen Stärke und Selbstvertrauen zu ziehen.Inhalt:
Erste Reise: Angst konfrontieren mit dem inneren Lächeln
Zweite Reise: Lächeln des Herzens und Körperfühlen
Dritte Reise: Sanfte Augenbewegungen, um seelische Wunden zu heilen, und der erste aufsteigende Gedanke
Vierte Reise: Umgang mit Enttäuschungen und Beleidigtsein
Fünfte Reise: Aus Fehlern lernen
Sechste Reise: Über den Atem loslassen
Siebte Reise: Durchstehübungen bei Gesichtsverlust und anderen Widrigkeiten

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Tiefgang

Hilfreiches Hörbuch. Da kommen tief verborgene Gedanken auf, die ins Unterbewußte verdrängt wurden....was krank macht. Das Hörbuch von Dahlke führt einen schonend zu diesen Gedanken und Stück für Stück lässt man los...mit einem Lächeln ;-)
Lesen Sie weiter...

- Anika Bethke

5Sterne

ich liebe Ruediger Dahlke. Warum? Ich mag seine Stimme sehr, seine Art zu sprechen und die Musikuntermalung. Er findet mit seinen Suggestionen nach wenigen Minuten ja wenn nicht Sekunden einen Weg zu mir........
Aus unseren "Reisen" nehme ich tiefste Entspannung und manch erhellende Einsicht mit.
Kann ich wirklich empfehlen.Übrigens bin ich auch sehr begeistert von Tiefenentspannung Synchronisierung bd.Hirnhälfen natürlich von R.D.
Ob Ruediger Dahlke auch Zugang und Anklang bei Euch findet?audible bietet großartiger Weise eine Hörprobe, also push the button ;)
Lesen Sie weiter...

- jana666

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.05.2008
  • Verlag: LangenMüller Herbig