Die Psychologie des Überzeugens

  • von Robert B. Cialdini
  • Sprecher: Helmut Winkelmann, Karin Grüger
  • 7 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Robert B. Cialdini, Professor für Psychologie an der Arizona State University, ist der international führende Experte zum Thema Überzeugen. Er ist ehemaliger Vorsitzender der amerikanischen Fachgesellschaft für Persönlichkeits- und Sozialpsychologie. Sein Interesse am komplexen Zusammenspiel der Faktoren, die Menschen dazu bringen, sich auf eine bestimmte Art zu verhalten, schreibt er selbst der Tatsache zu, dass er in einer italienischstämmigen Familie in einem überwiegend polnischen Viertel einer deutsch geprägten Stadt (Milwaukee) aufgewachsen ist, die ihrerseits in einem ländlichen Bundesstaat liegt. Seit Erscheinen des Buches wird es für seine praktischen Anregungen sowie seine wissenschaftliche Genauigkeit hoch gelobt und findet großes Interesse unter Wirtschaftsfachleuten, Fundraisingspezialisten und Menschen mit Interesse an Psychologie.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr viele gute Fakten, zum Schluss zu reisserisch

Sehr gut aufbereitetes und vorgetragenes Buch mit wissenschaftlichen Belegen der Aussagen. Einzig der zu heftige Aufruf zum Widerstand gegen die Methoden hat mich sehr gestört.
Die Erklärungen der Methoden, psychologischen Prozesse und möglicher Maßnahmen zum Schutz gegen Manipulation war dagegen sehr aufschlussreich und ist für das tägliche Leben äußerst praktisch.
Für mich ein sehr empfehlenswertes Werk.
Lesen Sie weiter...

- Markus

Hochinteressant

Es ist hochinteressant zu lesen beziehungsweise zu hören, mit welchen Tricks versucht wird, uns zu manipulieren. Noch interessanter fand ich allerdings, dass ich selber immer wieder den einen oder anderen dieser „Tricks“ anwende – das allerdings intuitiv und ohne böse Hintergedanken. Ich verstehe aber nun, warum manche Verhaltensweisen häufig erfolgreich enden.
Besonders gut haben mir die Ratschläge gefallen, wie man bewusste Manipulation mit Verkaufsabsicht erkennen kann und wie man sich in diesem Fall verhalten könnte.
Die Sprecher - beide hört man ja immer wieder in Hörbüchern - machen einen erstklassigen Job; sowohl die Stimmen als auch Betonung und Sprechgeschwindigkeit sind für meinen Geschmack perfekt.
Lediglich für die Geschichte habe ich „nur“ vier Sterne vergeben. Das liegt einfach daran, dass ich manche Beispiele schon aus anderen Büchern kannte und mir neue Beispiele gewünscht hätte. Aber das ist Jammern auf hohen Niveau. Es handelt sich hierbei um ein tolles Buch, dass ich jedem am Thema Interessierten gerne empfehlen.
Lesen Sie weiter...

- Klaus S.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 26.04.2017
  • Verlag: Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG