Inhaltsangabe

Warum gelten die Chardonnays als Coca-Cola-Weine? Warum ist der Müller-Thurgau in der Gunst der Konsumenten so tief gesunken? Warum dürfen der Riesling und die Pinot noir-Traube mit Fug und Recht als Diven bezeichnet werden? Der Hörfunk-Journalist und Weinliebhaber Martin Maria Schwarz ist quer durch Europa gereist, um die Gründe für den Erfolg der Rebsorten Syrah, Riesling, Cabernet & Co. zu erfahren. Winzer erzählen in diesem Hörstück u.a. über den launischen Tempranillo, die exklusive pinot noir oder den verachteten Müller-Thurgau. Ernst Rühl, Professor für Rebsortenzüchtung an der Weinhochschule in Geisenheim, ergänzt deren Aussagen mit kompetenten Kommentaren.Dieses Hörbuch ist ein informatives Nachschlagewerk, das Profis wie Laien auf den aktuellen Stand der nationalen und internationalen Weinproduktion bringt und ihre Lieblingsrebsorten aus einem ganz anderen Blickwinkel neu erfahren lässt.
(c) 2003 Hoffmann und Campe Verlag
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 16,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 16,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"Auf unterhaltsame Art die Welt des Weins kennenlernen -- zu Hause oder auch im Auto." -- Wein Gourmet "Kompetenz und anekdotenreiches Erzählen sowie eine Auswahl der schönsten Gedichte zum Thema Wein runden diese sinnliche und informative Hörproduktion vollmundig ab." -- Hoerbucher-Welt.de
Dieses Nachschlagewerk zum Hören schafft es tatsächlich, bei Profis und Laien gleichermaßen Interesse zu wecken und sie auf den aktuellen Stand der nationalen und internationalen Weinproduktion zu bringen. Hervorzuheben sind nicht nur die guten Sprecher, sondern auch das hübsch gestaltete, pralle Booklet mit vielen weiteren Informationen. Der Titel "audiophones Standardwerk rund um den Wein" ist diesem Sach-Hörbuch sicher.
-- Hörbuchmagazin Hoerothek.de
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kundenrezensionen

Hilfreichste
5 out of 5 stars
Von stgb Am hilfreichsten 29.05.2005

.

Sehr guter Überblick über die gängigsten Rebsorten, der viele Hintergrundinformationen kompetent aufbereitet bietet. Für alle Einsteiger, aber auch Fortgeschrittene sehr empfehlenswert.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen