Fitnesstraining fürs Gesicht

  • von Heike Höfler
  • Sprecher: Dagmar Dempe, Julia Fischer
  • 0 Std. 59 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ob morgens beim Zähneputzen und Schminken oder abends beim Auftragen der Nachtcreme: ab sofort gibt es das bewährte Fitnesstraining fürs Gesicht auch zum Hören und Üben. Die Übungen entspannen das Gesicht, versorgen die Zellen mit wertvollem Sauerstoff und verleihen so der Haut ein strahlendes, faltenfreies Aussehen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Es wirkt! -- Vor allem mal entspannend!

Ob ich demnächst wahnsinnig jugendlich wirke, kann ich nach so kurzer Zeit noch nicht sagen. Dafür aber Folgendes: Die Umsetzung als Hörbuch finde ich für dieses Thema genial, da man die Hände frei hat und direkt das Kinn tätscheln kann (Hörprobe testen!). Die Übungen sind nicht sooo kompliziert, dass ich Bilder vermisst hätte. Der Titel bietet nach einer kurzen Einführung zwei separate Übungsteile von ca. 25 Minuten. Man könnte nach einer kleinen Pause auch beide hintereinander machen. Mir ist das zu viel, ich bevorzuge den täglichen Wechsel. Aha-Erlebnisse sind garantiert! Zum Beispiel heißt es, dass wir gerade um die Augen sehr verspannt sind. Dachte spontan "was für ein Blödsinn", zupfte aber artig wie befohlen an den Augenbrauen - und fühlte mich danach großartig. Also, sollte es mit dem Facelift nix werden, ist schon der Entspannungseffekt sein Geld wert!
Lesen Sie weiter...

- Kundin aus Stuttgart

Nichts zum Autofahren

Was hat Ihnen am meisten an Fitnesstraining fürs Gesicht gefallen? Was am wenigsten?

Ich ging davon aus, dass es um Bewegungsübungen für das Gesicht geht, die ich auch auf meinem täglichen Weg zur Arbeit im Auto mitmachen kann.
Ich habe das Hörbuch nun fast durchgehört, und bis auf eine Ausnahme muss man bei allen Übungen mit einer oder beiden Händen im Gesicht arbeiten. Ich finde daher den Titel leicht irreführend.
Ob die Übungen helfen, kann ich nicht sicher beurteilen. Es geht bei vielen Übungen darum kurzfristig Spannung in eine Gesichtspartie zu bringen, das darauf folgende Kribbeln wird als "Sauerstoff gelangt ins Gewebe" interpretiert. Mich überzeugt das nicht.


Lesen Sie weiter...

- Markus S

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 09.04.2009
  • Verlag: Trias Verlag