Fürchtet euch nicht. Woher Ängste kommen und wie wir sie überwinden

  • von Robert Betz
  • Sprecher: Robert Betz
  • 1 Std. 40 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Wir leben in einer Zeit großer Umbrüche. Sie werden größer sein als die meisten sich vorstellen können. Was gestern sicher schien, zerrinnt heute wie Sand zwischen den Fingern: Arbeitsplatz, Besitzstand, Psychische Stabilität, Rente, Gesundheitssystem, Beziehungen und vieles mehr beginnt, seine Selbstverständlichkeit zu verlieren. Ängste nehmen rapide zu, besonders die Angst zu verlieren, die Angst zu scheitern.Die äußeren Umbrüche erschüttern das Verschüttete und Verdrängte tief in uns und lassen es aufbrechen. Wie reagieren wir auf solche Ängste, was können wir tun - wozu können uns diese Ängste dienen? In dieser Welt gilt es, viel aufzugeben, viel zu verlieren, bevor wir das Eigentliche, das Wesentliche gewinnen. Dieser Vortrag zeigt auf, wie Sie Ängste als Tor in die Freiheit und in die Freude nutzen und verwandeln können.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Viel zu teuer, Autor spricht viel zu schnell

Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt hier gar nicht, für den Preis müssten es im Vergleich zu anderen mind. 15 Stunden sein - und das inhaltlich gut und vor allen Dingen langsam gesprochen. Zudem ist es auch noch einfach ein Mitschnitt aus einem Vortrag und nicht extra gesprochen.


Was hätte Robert Betz anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Langsamer sprechen und vor allen Dingen sanfter und weniger sachlich - wie soll denn da Energie fließen (wie er selbst sagt)? Manches klingt wie von anderen spirituellen Lehrern abgekupfert.


Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

Ich habe leider zu spät gesehen, dass es für diesen hohen Preis nur 1:40 Stunde zu hören gibt - hat mich sehr geärgert. Zudem bringt es nichts Neues, wenn man andere spirituelle Lehrer kennt. Bei dem sehr schnellen Sprechen kann man die Inhalte zudem kaum aufnehmen, also alles in allem mein größter Hörbuch-Fehlkauf bisher.


Lesen Sie weiter...

- andrea j.

und hättest Du der Liebe nicht

die Texte beinhalten viel Wahrheit , werden aber ohne Liebe und viel zu schnell gesprochen
Lesen Sie weiter...

- Klaus-Michael Jetter

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 31.03.2010
  • Verlag: Robert Betz