Gartenirrtümer

  • von Michael Breckwoldt
  • Sprecher: Birgitta Assheuer
  • 1 Std. 18 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein schön gestaltetes Geschenkhörbuch für alle Gartenexperten und Hobbygärtner. Bei kaum einem Hobby verstehen wir so wenig Spaß wie beim Gärtnern - und bei keinem anderen machen wir so viel falsch! Schattenrasen ist ideal für Gartenflächen mit wenig Sonne, Rote Bete ist immer rot, Sträucher müssen im Herbst geschnitten werden, damit sie im Frühjahr blühen. Alles richtig? Nein, sagt Gartenexperte Michael Breckwoldt. Auch, dass alte Rosensorten robuster sind als moderne Züchtungen, gehört ins Reich der Legendenbildung. Ein Hörbuch für alle Garten-, Balkon- und Terrassenbesitzer, das nützliche Tipps, Anekdoten und Kulturgeschichtliches auf höchst unterhaltsame Weise miteinander verbindet, gelesen von Birgitta Assheuer. Mit einem Interview von Michael Breckwoldt!

weiterlesen

Kritikerstimmen

Pünktlich zur Gartensaison hat Michael Breckwoldt sein "Kleines Lexikon der Gartenirrtümer" auf den Markt gebracht... Sein Ratgeber ist pfiffig und verständlich geschrieben und dürfte auch bei Laien auf Begeisterung stoßen. Denn jedes der 68 kleinen Kapitel bildet den aktuellen Stand der Wissenschaft ab. Dabei bekommen sogar Naturmuffel Lust aufs Umgraben - und lernen, dass Gartenarbeit eine wahre Kunst sein kann.
-- Alexander Linden, Financial Times Deutschland, 9. Juni 2010

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

superkurz

drastisch gekürzt (gefühlte 10 Kapitel) und dann nochmal die selben Kapitel im Interview (ca. 18 Min.) wiederholt :(
Lesen Sie weiter...

- Martina

Mehr erhofft

Ich hatte mir etwas mehr Informationen für den täglichen Gebrauch versprochen. Viel Zeit geht in diesem Hörbuch für kleine Geschichten und Anekdoten drauf. Mir wäre es lieber gewesen, mehr alltagstaugliche Tipps zu bekommen.
Lesen Sie weiter...

- Marlis Rehn

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 12.10.2011
  • Verlag: Eichborn Lido