Gottlos glücklich

  • von Philipp Möller
  • Sprecher: Philipp Möller
  • 4 Std. 46 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Auch wenn es uns nicht immer gleich auffällt: Unser Alltag ist durchdrungen von Religion. Vom Kirchengeläut bis zum Kopftuch der Kindergärtnerin, das Religiöse behelligt auch die, die nicht an Gott glauben. Dabei sind sich heute die meisten Deutschen einig: Religion ist vor allem Privatsache.

Philipp Möller zeigt, wie man sich mit Religion kritisch auseinandersetzen kann, ohne dass es mit Islamophobie zu tun hat. Er beweist uns streitlustig, unverkrampft und anhand vieler Fakten, wie es geht: sich von den Zumutungen des Religiösen nicht einschüchtern zu lassen - und gleichzeitig die Menschen gelten zu lassen, ob sie nun an einen Gott glauben oder nicht.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Bei Philipp Möller wäre selbst Jesus zum Atheisten geworden.
-- Vince Ebert, Physiker und Kabarettist

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Mutig und Mutmachend

Sehr aufschlussreiche Recherchiert.Am Anfang nervig,Überzeugende Beispiele.Bester Teil die Einflussnahme der Kinder in der Religion.Als Sprecher finde ich den Autor nicht so gut
Lesen Sie weiter...

- erika

Höllenspaß und Höllenquall statt nur ein Hörbuch!

Wer ihn gesehen bzw. argumentieren gehört hat, wird von diesem Hörbuch nicht enttäuscht. Für mich als Atheisten noch mal schockierend aufgezeigt zu bekommen, wie die (christlichen) Werte der Abgeordneten bzw. deren Wähler gegen alle Vernunft Gesetze ab"-segnen".
Lesen Sie weiter...

- Leroy

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 05.10.2017
  • Verlag: Headroom Sound Production GmbH & Co. KG