Grundsteine im Gepäck. Begegnungen mit Polen

  • von Matthias Kneip
  • Sprecher: Matthias Kneip
  • 1 Std. 15 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Matthias Kneip ist ein Pendler zwischen den Kulturen, ein Grenzfall zwischen Deutschland und Polen. Durch die Herkunft seiner Familie aus dem deutsch-polnischen Grenzland wächst er schon als Kind mit deutschen und polnischen Traditionen zu Hause auf, ohne aber die Geschichte seiner Eltern zunächst weiter zu hinterfragen. Erst spät begibt er sich auf die Suche nach den Ursachen für seinen 'Grenzfall', reist mit Eltern und Großeltern in die ehemals deutschen Gebiete Oberschlesiens sowie auch in andere Regionen Polens, weil dieses für ihn fremde und doch nicht fremde Land seine Neugier geweckt hat... 'Grundsteine im Gepäck' ist ein ungewöhnliches und wohl einmaliges Porträt Polens, ein Mosaik aus Gedichten und Prosastücken, in dem der junge deutsche Autor Szenen des polnischen Alltags ebenso feinfühlig und liebevoll beschreibt wie die Atmosphäre polnischer Städte und Landschaften. Krakau, Breslau oder Danzig erhalten in den Reiseskizzen von Kneip ein Gesicht, drücken eine Stimmung aus, wie sie wohl nur jemand in der Lage zu zeichnen ist, der mit deutschen und polnischen 'Grundsteinen im Gepäck' unterwegs ist. Kneip verbindet dabei verschiedene literarische Formen, Gedichte, Reiseberichte und Essays zu einem ebenso persönlichen wie differenzierten Bild des modernen Polen. Er erzählt gefühlvoll und doch ohne Sentimentalität, abwechslungsreich und humorvoll, dabei dennoch in der Sprache knapp und konkret.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 11.06.2009
  • Verlag: LohrBär Verlag