Istanbul. Eine akustische Reise zwischen Hagia Sophia und Beyoglu

  • von Matthias Morgenroth, Pia Morgenroth
  • Sprecher: Marianne Graffam, Harry Kühn, Christoph Banken
  • 1 Std. 19 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Willkommen in der Kulturhauptstadt 2010! Nicht nur in diesem Jahr wird man in den Medien über die Metropole am Bosporus viel zu berichten und erzählen wissen. In der lebendigen und vielseitigen Weltstadt verschmelzen Tradition und Moderne zu einer einzigartigen Erlebniskulisse. Die Straßen des modernen Ausgehviertels Beyoglu sind Tag und Nacht belebt und in den Szenecafés wird zum Sound orientalischer Elekromusik getanzt, während aus der Ferne der Ruf des Muezzins erklingt. Istanbuls Bewohner berichten vom Alltag in der Kulturmetropole mit ihren faszinierenden historischen Bauten wie der Hagia Sophia und der blauen Moschee. Sie erzählen von Zukunftsvisionen, plaudern über das Feilschen auf dem Bazar und die lebendige Kunstszene Istanbuls und geben Tipps für Ausflüge in die Umgebung. Einmalige Klänge und die vielfältige Musik Istanbuls machen die akustische Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis - für Kenner genauso wie für die jenigen, die von der Ferne träumen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

informativ & vielfältig

Dieses Hörbuch gibt einen interessanten und abwechslungsreichen Ueberblick über Istanbul und deren Einwohner. Insbesondere ist es informativ für kulturell und geschichtlich Interessierte ohne dass es zu fest in langweilige Details geht. Das Hörbuch würde ich allen Reisenden empfehlen, egal ob sie Istanbul noch vor sich haben oder es bereits mit eigenen Augen gesehen haben. Der Schluss des Hörbuches ist ebenfalls bemerkenswert und weckt die Sehnsucht nach dieser Stadt.
Lesen Sie weiter...

- centaurum

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 06.07.2010
  • Verlag: Geophon