Männer und Frauen im weiblichen Jahrhundert. Was wir voneinander lernen können

  • von Susanne Kleinhenz
  • Sprecher: Gabi Franke, Heiko Grauel
  • 7 Std. 18 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Dieses Hörbuch räumt auf mit den typisch weiblichen Mustern. Anhand der Archetypen der griechischen Mythologie lädt Susanne Kleinhenz ein, die persönliche Positionsbestimmung vorzunehmen und gibt statt kämpferischer wohlmeinende und sympathische Anregungen, was Männer und Frauen voneinander lernen können. Sie zeigt auf einfühlsame wie auch amüsante Art und Weise, durch welche Perspektive Frauen und Männer das Leben und sich selbst in diesem von Veränderungen geprägten Jahrhundert besser verstehen können und leitet zu einem selbstbewussten Agieren an. Das Hörbuch beruht auf den beiden Bestsellern "Das 21 Jahrhundert ist weiblich" und "Der Mann im weiblichen Jahrhundert" der Autorin.
Weibliche und männliche Erfolgsstrategien aus der griechischen Mythologie
Strategien für moderne Helden im 21. Jahrhundert
Senseability: weibliche Prinzipien als Erfolgselement nicht nur im Business

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr empfehlenswert!

Ein sehr interessantes, aufschlussreiches Buch welches sowohl aus psychologischer Sicht als auch mit Hilfe der griechischen Mythologie und Beispielen aus dem Leben realer bekannter Persönlichkeiten beschreibt wie unterschiedliche Persönlichkeitstypen und die Geschlechter wechselseitig aufeinander wirken.
Lesen Sie weiter...

- Katharina Tscherkaschin

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 19.03.2009
  • Verlag: Gabal