Meditation Schmerzen lindern

  • von Kim Fleckenstein
  • Sprecher: Kim Fleckenstein
  • 1 Std. 6 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Egal ob die Schmerzen im Arm sitzen, im Bein oder im Rücken, man spürt sie mit dem Kopf. Die Gedanken können deshalb durchaus beeinflussen, wie sehr es wehtut und wann. Mit viel Übung lässt sich das Gefühl sogar ganz wegmeditieren, vor allem bei Schmerzpatienten, deren Schmerzen sich verselbständigt haben und bestehen bleiben, obwohl die Ursache bereits verheilt ist. Besonders, aber nicht nur, kann Ihnen bei chronischen Schmerzen Meditation nachhaltig zu mehr Lebensqualität verhelfen.

"Meditation Schmerzen lindern" ist ein Hörprogramm der bekannten Mental- und Meditationstrainerin Kim Fleckenstein. Es beginnt mit einem gesprochenen Einführungstext, der Ihnen Anregungen gibt für die anschließende freie Meditation. Unter der Anleitung versetzen Sie sich in die Meditation und steuern dort selbst Ihre Einstellung zum Thema Schmerz und zur Ursache Ihrer Schmerzen. Mit jeder Sitzung kann das Empfinden weniger werden und Sie können wieder unbelastet Ihr Leben führen.

Bitte hören Sie das Programm an einem ruhigen Ort und verzichten Sie auf Tätigkeiten, die Ihre uneingeschränkte Aufmerksamkeit benötigen. Tragen Sie wenn möglich lockere Kleidung und nehmen Sie eine bequeme Sitzposition ein. Das Meditationsprogramm beginnt mit einem gesprochenen Text zum Thema bei sanfter Hintergrundmusik. Die anschließende Meditationszeit wird von einem kurzen Gong eingeläutet. Die Musik läuft insgesamt für 20 Minuten weiter. Alle fünf Minuten ertönt der Gong wieder, so dass Sie Ihre Meditationszeit selbst bestimmen können.

Für Beginner empfiehlt Kim Fleckenstein eine Meditationszeit von maximal fünf Minuten, dreimal in der Woche.

Das Hören und Anwenden der Meditationsprogramme von Kim Fleckenstein geschieht auf eigene Verantwortung und ersetzt kein Coaching, keine Therapie oder medizinische Hilfsmittel.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 22.06.2017
  • Verlag: Kim Fleckenstein