Muttergefühle

  • von Rike Drust
  • Sprecher: Floriane Kleinpaß
  • 4 Std. 25 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Es ist riskant, eine perfekte Mutter sein zu wollen; noch riskanter ist allerdings der Versuch, keine perfekte Mutter zu sein - und dies auch noch zuzugeben.

Rike Drust liebt ihren kleinen Sohn und ist doch manchmal erleichtert, wenn er weg ist. Sie kennt überwältigende Glücksgefühle, wenn er sie anlächelt, und sie kennt Langeweile, Einsamkeit und Verbitterung, wenn alle anderen zur Arbeit gehen, toll aussehen, frei über ihre Zeit verfügen. Muttergefühle sind so. Widersprüchlich, zu groß und zu vielfältig für jede Schublade, zu persönlich und elementar, um be- oder verurteilt zu werden. Doch zum Muttersein hat fast jeder etwas zu sagen, über die Köpfe der Mütter hinweg, die sich oft nicht trauen, offen über ihre Gefühle zu sprechen, weil sie den Hochglanzbildern nicht entsprechen. Rike Drust will mit ihrer "Gefühls-Gesamtausgabe" Frauen Mut machen, zu allen Aspekten des Mutterseins zu stehen und sich gegen Belehrungen oder Anfeindungen zu verwahren.

weiterlesen

Kritikerstimmen


Sie entzaubert den Muttermythos, ohne die Zuneigung zu ihrem Sohn zu verraten, und macht Mut zum Unperfektsein - sehr sympathisch!
-- Petra

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

So wunderbar ...

Ich liebe dieses Buch - ein absoluter Glückstreffer. Ich habe mich in so vielen Situationen wieder erkannt. Es ist herrlich authentisch und trotzdem humorvoll geschrieben. Ich habe viel gelacht und oft Tränen der Rührung vergossen. Vielen, vielen Dank an die Autorin für diese liebevollen und offenen Worte. Ich empfehle das Buch gerade an alle Mamis, die ich kenne.
Lesen Sie weiter...

- Aileenvw

gut für Väter, Mütter zu verstehen

angenehm weil nicht mit gehobenem Zeigefinger sondern ehrlich von einer Mutter mit meinem humor... Also Männer hinhören wenn ihr eure Frauen besser verstehen wollt!
Lesen Sie weiter...

- Felix Müller

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 23.09.2016
  • Verlag: Lagato Verlag