Nüchtern: Über das Trinken und das Glück

  • von Daniel Schreiber
  • Sprecher: Daniel Schreiber
  • 4 Std. 49 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Stellen Sie sich vor, wie Sie ein Walnussbrot aufschneiden, einen provenzalischen Ziegenkäse aus dem Einschlagpapier nehmen, ein paar Muskattrauben dazulegen und sich einen kalifornischen Pinot Noir ins Glas gießen. Wie Sie schon nach dem ersten Schluck spüren, dass jenes warme Gefühl der Entspannung durch Ihren Körper fließt. Wie Sie eine Zufriedenheit spüren, die sich ein bisschen wie Glück anfühlt." Aber was ist, wenn es nicht bei dem einen Glas Wein bleibt, sondern regelmäßig eine Flasche oder mehr daraus wird?

In seinem Bestseller "Nüchtern" erzählt Daniel Schreiber, wie es sich anfühlt, diese Schwelle zu übertreten. Er berichtet von einer Krankheit, von der die meisten von uns immer noch glauben, dass sie keine ist. Und von der wir annehmen, dass sie nur die anderen, aber niemals uns selbst treffen kann.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr überzeugend

Würden Sie Nüchtern: Über das Trinken und das Glück noch mal anhören? Warum?

Sehr persönlich und regt zum Nachdenken an. Wissenschaftliche Erklärungen nicht belehrend sondern gut erklärt. Zusammenhänge realistisch dargestellt und Erfahrungen aus Gesellschaft und persönliche gut zueinandergefügt.


Wie hat Ihnen Daniel Schreiber als Sprecher gefallen? Warum?

Sprecher hat eine sehr klare und gut anhörbare Stimme. Tolle Betohnung und Stimmlage. Hoffe auf weitere gesprochene Hörbücher.


Lesen Sie weiter...

- Oktoberkind

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.01.2017
  • Verlag: Audible Studios