Pfundig! Pfundig!

  • von Robert Betz
  • Sprecher: Robert Betz
  • 1 Std. 49 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die westliche "Wohlstandsgesellschaft" hat viele Menschen mit scheinbarem Übergewicht produziert. Eine ganze Industrie kümmert sich inzwischen um die Dicken und macht mit ihnen ein Super-Geschäft. Dicke Menschen sind Menschen zweiter Klasse geworden und leiden. Sie leiden an ihren Pfunden und wollen sie weg haben. Dieses weghaben wollen im Aussen kann aber nicht funktionieren, durch keine Diät. Woher kommen die überzähligen Pfunde wirklich? Was sagen sie mir über mich und mein Inneres? Wozu fordern sie mich tatsächlich auf? Was hat mein körperliches Übergewicht mit meinem seelischen Gleichgewicht zu tun? Was steht hinter meinen Freßattacken? Wer zu Ehrlichkeit sich selbst gegenüber bereit ist, wird in diesem Vortrag viele Hinweise zu einem neuen Weg für äusseres und inneres Gleichgewicht finden.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Super Vortrag!

Ich war am Anfang etwas skeptisch, als ich den Titel las. Was würde mir Herr Betz nun wohl erzählen, was ich nicht schon längst wusste?! Zu meiner Überraschung muss ich sagen, es ist nicht ein einziges Mal von Diät die Rede. Geht es doch mehr darum, die Seele und den Körper (wieder) zu "verbinden" und nicht getrennt wahrzunehmen. Locker erzählt, verständlich, nachvollziehbar und aus meiner Sicht eine Erlösung vom kopflastigen Diätenwahn. Unbedingt empfehlenswert!
Lesen Sie weiter...

- Christine Sell

Ursprung der überflüssigen Pfunde

Robert Betz bringt die Problematik der überflüssigen Pfunde
auf den Punkt und erklärt klar und eindeutig den Ursprung.
Es gibt keine Essens -oder Verzichtanweisung, statt dessen wird klar, warum Diäten meist nicht funktionieren.
Lesen Sie weiter...

- gela240466

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 31.03.2010
  • Verlag: Robert Betz